Magazin

Kalender

M D M D F S S
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
Fortbildung

Medienpädagogisches BarCamp: "Digitale Medien" in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 

Schule - Jugendschutz - Social Media - Tools&Tricks - Trickfilme - Video - WLAN/Freifunk - Cloud - Flüchtlingsarbeit - Datenschutz - Hatespeech - Fake-News[mehr]

neXTmedia 2018 

neXTmedia – Medienkompetenz in der Jugendarbeit will digitale Zivilcourage stärken und das Thema in 2018 noch stärker befördern. Fortführung der Kooperation zwischen Landesjugendring Niedersachsen und niedersächsischer...[mehr]

ahoj.info: Upcycling Videoseminar 

Wie jedes Jahr findet auch in diesem März, vom 02. bis 04.03.2018, ein ahoj.info Videoseminar in der Jugendbildungsstätte Waldmünchen statt. [mehr]

Austausch und Begegnung für Jugendorganisationen und Schulen 

Die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch lädt gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern zu einem Info- und Vernetzungstag zum internationalen Jugend- und Schüleraustausch und zur europäischen und internationalen...[mehr]

Fortbildung: Mehr als nur anschauen - Fotos und Videos in der Jugendarbeit // 17.-19.11.2017 

Auch du hast wahrscheinlich auf deiner letzten Ferienfreizeit oder deinem letzten Seminar Fotos und Videos gemacht, um dich an die besonderen Momente auch später noch erinnern zu können. Doch wie kannst du aus der Sammlung an...[mehr]

mediascout PREMIUM: Extremismus in sozialen Medien. Jetzt anmelden! 

Die Antwort auf die Frage, wo Jugendarbeit 2017 steht, wenn es um digitale Partizipation, Meinungsfreiheit, (mediale) Freiräume und Jugendschutz geht.[mehr]

21. September 2017 │ Bayerischer Jugendring K.d.ö.R.

Qualifizierungsreihe „Jugendarbeit schafft sichere Orte! Entwicklung schützender Organisationsstrukturen zur Prävention sexueller Gewalt“ 

Im Dezember 2017 startet der nächste Ausbildungsgang der Prätect-Weiterbildung zur „Fachkraft für strukturelle Prävention sexueller Gewalt in der Jugendarbeit“ in Gauting. Anmeldungen sind noch möglich![mehr]

14. September 2017 │ BDP-Theaterprojekt WildwuX

Akrobatik lernen! Vom 24. bis 26.11.2017 

Akrobatik machen!!! Ein Wochenende für Fortgeschrittene und Einsteiger_innen.[mehr]

04. September 2017 │ Landesjugendring Niedersachsen e.V.

Gelauncht! map the gap App auf Tour für Vielfalt und gegen Diskriminierung 

Ministerin Gabriele Heinen-Kljajić stellt das Projekt map the gap vor[mehr]

Eine Million Euro für Landesstipendienprogramm Niedersachsen 

Land fördert Studierende aus Nichtakademikerfamilien [mehr]

Curriculum „Praxis digitale Jugendbeteiligung“ 

Interessiert, eigene Fortbildungsangebote zu digitaler Jugendbeteiligung anzubieten? Das Curriculum „Praxis digitale Jugendbeteiligung“ von jugend.beteiligen.jetzt und das Lehrmaterial steht ab sofort unter Creative...[mehr]

Qualifizierung: „Praxis digitale Jugendbeteiligung“ 

Die WeTeK Berlin gGmbH führt in Kooperation mit jugend.beteiligen.jetzt und dem Projekt OSM@BB eine Pilot-Qualifizierung für Prozessmoderator*innen und Fachkräfte der Kinder- & Jugendbeteiligung aus ganz Deutschland durch. Die...[mehr]

mediascout BASIC: Mitmachen und Teilhaben! 

In Zeiten der digitalen Gesellschaft, in der sich Themen der politischen Teilhabe und gesellschaftlichen Mitwirkung immer mehr popularisieren, sind Medienkompetenz und Zivilcourage entscheidende Faktoren, die für eine...[mehr]

10. Juli 2017 │ Blickwechsel e.V.

»ganz schön cool« inklusiver Kurzfilmwettbewerb mit Workshops 

Filmteams gesucht! Was ist eigentlich cool, geil oder nice? Und wie wird man es? Braucht es zum Coolsein gutes Aussehen und Erfolge in der Schule? Oder steckt mehr dahinter? Wen findet ihr cool? Die Einzelgängerin, die ihr Ding...[mehr]

Alle(s) im Blick?! 

Fortbildungsreihe „TiK – Trainer-innen-Ausbildung für interkulturelle Kompetenz”[mehr]

1 2 3 >>

Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!