Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05

Projekte gegen das Vergessen

Immer wieder wird nach neuen Formen gesucht, wie Jugendlichen die Geschichte des Holocaust vermittelt werden kann.


Unsere Erfahrungen in der Jugendarbeit in Bergen-Belsen (http://www.jugendarbeit-in-bergen-belsen.de) haben gezeigt, dass es vielen Jugendlichen zu Beginn schwer fällt für diese schrecklichen Dinge, die in der dunkelsten Geschichtsspanne Deutschlands geschehen sind, Worte zu finden. 

Schreiben gegen das Vergessen

In einem Projekt an der Albert-Einstein-Schule in Laatzen ist dies auf sehr eindrückliche Weise gelungen, diese Barriere zu überwinden und das Erlebte, das Erfahrene, das Gelernte in Worte zu kleiden. Das Ergebnis ist ein gutes Buch, in dem Jugendliche ihre Worte gefunden haben, sich zu dem Geschehenem und der Bedeutung für heute zu äußern.

»Schreiben gegen das Vergessen« – das Projekt der Schriftstellerin Corinna Luedtke in Kooperation mit der Albert-Einstein-Schule in Laatzen ist eine Mischung aus Schreibwerkstatt und Vergangenheitsforschung. Über ein Jahr lang haben Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Projekt-AG über den Holocaust recherchiert, mit Zeitzeugen gesprochen, Gedenkstätten und Museen besucht und heutiges jüdisches Leben kennengelernt. Ihre Erkenntnisse und Eindrücke haben sie in literarische Form gebracht. Entstanden sind eindringliche Texte, die nicht nur die Vergangenheit nahebringen, sondern auch wertvolle Beiträge für Gegenwart und Zukunft sind. 

Nun ist dieses 164-seitige Buch zur Zeit kostenlos als iBook im iTunes Store herunterzuladen (bis zum 30.06.2011!)

Weitere Infos gibt es auf der Homepage: www.schreiben-gegen-das-vergessen.de

Sommerworkcamp Bergen-Belsen

Das diesjährige 17. CVJM-Sommerworkcamp Bergen-Belsen findet vom 25. Juli bis 03. August 2011 auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Bergen-Belsen statt. 

Wenn du mindestens 16 Jahre alt bist, kannst du dich alleine oder mit mehreren zum kommenden Workcamp anmelden. Der Teilnahmebeitrag für das Workcamp beträgt 215 €. 

Einen Anmeldeflyer findest du hier zum Download – Anmeldung & Kontakt direkt bei Jan-Hinnerk Scholljegerdes, E-mail: cvjm-in-nds{auf}ewetel{punkt}net

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!