Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
19.Juni.2012 │ Praktikantin im LJR

Dein Tag für Afrika

Heute, am 19. Juni 2012, findet der "Tag für Afrika" statt, eine Kampagne von Aktion Tagwerk. Der Erlös wird an Bildungsprojekte in Afrika gespendet.


Der "Tag für Afrika" wird dieses Jahr schon zum 10. Mal von Aktion Tagwerk e.V., einer Tochter der Kinderhilfsorganisation Human Help Network, organisiert. 

Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und Schulformen haben die Möglichkeit, freiwillig für einen Tag lang in einem Betrieb zu arbeiten, der Lohn wird gespendet. Mit dem Erlös werden die Bildungschancen vieler Kinder in Afrika verbessert. 

Unter dem Motto "Schüler arbeiten und sind aktiv für Gleichaltrige in Afrika" werden auch Flohmärkte und Solidaritätsmärsche organisiert und im Freundes- oder Familienkreis Hilfsdienste geleistet.

Seit 2003 wird die Kampagne "Dein Tag für Afrika" in veranstaltet, Unterstützer sind unter anderem Prominente wie Nora Tschirner, Jürgen Trittin, Michael Mittelmeier und Gundula Gause. Im vergangenen Jahr wurden bundesweit 1,2 Millionen Euro erarbeitet, die letztendlich Bildungs- und Sozialprojekten in Angola, Südafrika, Ruanda, Burundi und dem Sudan zugutekamen. 

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!