Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06

Medienkoordinatoren Niedersachsen: Ausschreibung gestartet!

http://www.jugendschutz-niedersachsen.de/

Die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen schreibt zum 27.07.2012 das Projekt Medienkoordinatoren Niedersachsen aus.


Die Fortbildung richtet sich an medienpädagogische Fachkräfte in der außerschulischen Bildungsarbeit mit Anbindung an kommunale Strukturen, insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendämter. Der Lehrgang umfasst vier Module im Umfang von insgesamt sechs Seminartagen und wird über ein Internetangebot begleitet. Nach einem Jahr wird ein Vertiefungsmodul angeboten. Jährliche regionale Treffen sollen der Vernetzung untereinander dienen und Plattform für den aktuellen Mediendiskurs werden. Ein Personalausgabenzuschuss pro Antragsteller bis zu 5.000 Euro jährlich für maximal 2 Jahre ist geplant. Anträge können über das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie (LS) gestellt werden. Weitere Auskünfte erteilen Frau Urban und Frau Hanel, LJS.

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Fortbildung im Projekt Medienkoordinatoren Niedersachsen muss bis zum 27.07.2012 geschehen, die Bewerbungsunterlagen können direkt bei der Landesstelle Niedersachsen Leisewitzstr. 26, 30175 Hannover, T: 0511-85 87 88, F: 0511-283 4954 info{auf}jugendschutz-niedersachsen{punkt}de, Anprechpartnerin Eva Hanel (LJS) angefordert werden. 

Mehr Informationen zur Fortbildungsreihe, den Zugangsvorraussetzungen und Faxvorlage für die Zusendung der Bewerbungsunterlagen ist im verlinkten PDF zu findenhttp://www.jugendschutz-niedersachsen.de/wordpress/wp-content/uploads/2012/06/J12029_Medkon1.pdf

Hintergrund

Unter dem Titel „Medienkompetenz in Niedersachsen“ hat das Land Niedersachsen ein Konzept zur Stärkung der Medienkompetenz verabschiedet, das im außerschulischen Bereich die Strukturen auf kommunaler Ebene optimieren möchte. Das Projekt „Medienkoordinatoren Niedersachsen“ gliedert sich in eine Fortbildung für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie eine sich aufbauende Netzwerkarbeit mit den in den Kommunen tätigen Koordinatoren und den drei Institutionen, die für die Fortbildung sowie für die Netzwerkarbeit Inhalte, Ideen und Unterstützung geben. Projektträgerin ist die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen (LJS). Die Fortbildungsreihe wurde in Zusammenarbeit mit der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) und der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) entwickelt. Das Fortbildungsangebot zum Thema Medienkompetenz soll einen Überblick über bestehende medienpädagogische Angebote geben, um diese zielgerichtet einsetzen bzw. weiterempfehlen zu können. http://www.medienkompetenz-niedersachsen.de

 

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!