Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
03.September.2012 │ 

Förderfonds „Kinder stärken!" gestartet!

www.dkhw-foerderdatenbank.de

Deutsches Kinderhilfswerk und das Land stärken Rechte und Beteiligung von Kindern in Niedersachsen


Das Deutsche Kinderhilfswerk und das Land Niedersachsen starten zum 1. September 2012 einen gemeinsamen Fonds. Ziel des Förderfonds „Kinder stärken!" ist es, Kinder und Jugendliche stärker in sie betreffende gesellschaftliche Entscheidungen einzubinden. Dafür stellen das Deutsche Kinderhilfswerk und das Land Niedersachsen Fördermittel in Höhe von 60.000 Euro bereit.

„Kinder zu fördern und zu stärken ist ein zentrales Anliegen der Niedersächsischen Landesregierung. Starke Kinder sind wichtig für die Zukunft unseres Landes", sagt Niedersachsens Sozial- und Familienministerin Aygül Özkan.

„Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt den Start des Fonds ‚Kinder stärken!' als wichtigen Baustein für eine nachhaltige Förderung von Projekten zur Stärkung von Kinderrechten und Beteiligung in Niedersachsen. Kinder müssen über ihre Rechte Bescheid wissen, um sie einfordern zu können. Und sie brauchen Beteiligungsstrukturen, um ihre Rechte wahrnehmen zu können. Das Deutsche Kinderhilfswerk freut sich, gemeinsam mit dem Land Niedersachsen einen Schritt in diese richtige Richtung gehen zu können", erklärt Thomas Krüger, Präsident des Deutschen Kinderhilfswerkes.

Der Fonds „Kinder stärken!" wird Projekte, Einrichtungen und Initiativen in Niedersachsen finanziell unterstützen, die es zum Grundsatz ihrer Arbeit machen, Kinder und Jugendliche zu beteiligen. Sie sollen ganz praktisch erfahren, dass sie etwas bewegen können. Inhaltlich kann es zum Beispiel darum gehen, ihnen demokratisches Verständnis und Umweltbewusstsein nahezubringen oder darum, sie in kinderfreundliche Veränderungen von Stadt und Dorf, in der Schule oder den Bau von Spielplätzen einzubeziehen. Kinder und Jugendliche sollen dabei sowohl in der Planungs- als auch in der Realisierungsphase mitwirken.

Weitere Informationen zur Antragstellung und Förderrichtlinien erhalten Sie auf der Homepage des Förderfonds „Kinder stärken!": http://www.dkhw foerderdatenbank.de/laenderfonds/niedersachsen-kinder-staerken.html

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!