Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
13.September.2013 │ edeos - digital education

Workshop: Professionelle Animationsclips Partizipation!

http://www.machs-ab-16.de/

http://www.machs-ab-16.de/

Wir suchen Jugendliche, die in einem Workshop gemeinsam mit uns die Inhalte einer Clip-Reihe für »Mitwirkung mit Wirkung« überlegen, recherchieren, Texte und Drehbücher schreiben, um anderen Jugendlichen das Thema politische Partizipation über Videoclips zu erklären und schmackhaft zu machen.


Idee:

Im September starten wir ein Medienprojekt zur politischen Partizipation von Jugendlichen. Im Laufe des Projektes werden wir eine Reihe von animierten online-Lehrfilmen und eine interaktive Infografik produzieren. Die Filme und die Grafik sollen erklären, wie Politik in Deutschland funktioniert, was es für Akteure im politischen System gibt und wo Jugendliche mitmachen und Einfluss nehmen können. Die Einzelfilme werden sich mit Themen wie Parteien, Verbände, Medien oder Wahlen beschäftigen.

Ablauf:

Damit die Medien auch gut für Jugendliche geeignet sind brauchen wir euch! Als Startschuss des Projektes findet an dem Wochenende vom 27.9.2013- 29.9.2013 ein Workshop in Potsdam statt. Dort wollen wir gemeinsam mit euch Ideen entwickeln, wie die Themen der einzelnen Filme aufbereitet werden und wie die Filme aussehen könnten. Auf Grundlage der Konzepte aus dem  Workshop fangen /e-politik.de/ e.V. und edeos- digital education an die Filme zu produzieren. Wenn die ersten Filme fertig sind, wird es in einem zweiten Workshop um die Öffentlichkeitsarbeit gehen. Dort entwickeln wir gemeinsam eine online Verbreitungsstrategie, damit die Filme möglichst viele Zuschauer_innen erreichen.

Darum könnte das Projekt für euch interessant sein:

In den beiden Workshops bekommt ihr konkrete Einblicke in die politische Bildungsarbeit und in die Produktion von audiovisuellen Medien. Außerdem kann gelernt werden, wie audiovisuelle Medien im Internet verbreitet werden können; über soziale Medien wie Twitter und Facebook, aber auch über eine Suchmaschinenoptimierung etwa für YouTube.

Projektpartner – das sind wir:

Der Landesjugendring Brandenburg e.V., ist die Arbeitsgemeinschaft der landesweit tätigen Jugendverbände in Brandenburg. Er wurde 1990 gegründet und setzt sich aus derzeit 30 Jugendverbänden und den Stadt- und Kreisjugendringen zusammen. Der LJR ist unparteilich und überkonfessionell. Der gemeinnützige Verein /e-politik.de/ e.V. widmet sich seit 12 Jahren der onlinejournalistischen Nachwuchsförderung und der politischen Bildung. Seit Anfang 2010 entwickelt /e-politik.de/ e.V. das Projekt „WissensWerte- Animationsclips“. Die Medienagentur edeos- digital education ist aus dem WissensWerte Projekt hervorgegangen und produziert verschiedene digitale Medienformate im Bildungsbereich

Mitmachen:

Wenn ihr mitmachen wollt, ladet euch den Projektflyer hier herunter und füllt das Anmeldeformular aus!

Veranstaltungsdatum: 

  • Freitag, September 27, 2013 - 00:00 bis Sonntag, September 29, 2013 - 23:45

 

Info & Anmeldung:

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!