Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
17.Februar.2014 │ Children for a better World e.V.

JUGEND HILFT! - Der Countdown läuft!

http://www.jugendhilft.de

http://www.jugendhilft.de

Der Countdown für den bundesweiten JUGEND HILFT! Wettbewerb läuft: Noch bis zum 15. März 2014 können sich engagierte Kinder und Jugendliche von sechs bis 21 Jahren mit ihren sozialen Projekten bewerben.


Jedes soziale Projekt hat bei JUGEND HILFT! die Chance auf bis zu 2.500 Euro Fördergeld.

Unter allen Einsendungen ermittelt eine Jury außerdem die vielversprechendsten sozialen Projekte von Kindern und Jugendlichen aus ganz Deutschland.

Neben einer großen Preisverleihung nehmen die Gewinner an einem mehrtägigen Workshop-Programm in Berlin teil, in dem sie mit Profis an ihren Projekten und Kompetenzen arbeiten.

Weitere Infos gibt es unter www.jugendhilft.de – den Antrag zur Wettbewerbsteilnahme gibt es online hier: antrag.jugendhilft.de

Hintergrund
Organisiert und veranstaltet wird JUGEND HILFT! von der Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V. Diese wurde 1994 vom Verleger Dr. Florian Langenscheidt gemeinsam mit 30 Gründungsmitgliedern aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Medien ins Leben gerufen.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!