Magazin

Kalender

M D M D F S S
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04

Alles was Recht ist XI - Alles was “smart” ist...

Mobile Endgeräte, z.B. Smartphones, sind aus dem Alltag von Kindern und Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Mobiles Telefonieren steht dabei in der Liste der Nutzungsmöglichkeiten der Smartphones erst weit hinten: weit häufiger werden damit das Internet und mobile Messenger genutzt, es wird gefilmt und fotografiert, das Smartphone ist Wecker, Wetterstation, Navigationsgerät, Nachrichtendienst u.v.m.


Die Fortbildungsreihe “Alles was Recht ist...” beleuchtet wie immer nicht nur die Risiken und Gefahren, die mit einem all zu sorglosen Umgang dieser Geräte einhergehen, sondern vermittelt auch wertvolle Ratschläge und Tipps, wie sich ein Nutzen für die tägliche Arbeit im pädagogischen Alltag ergibt.

Alles was Recht ist XI – …alles was “smart” ist eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte aus der Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit, dem erzieherischen Kinder- und Jugendschutz und der Schule (SchulsozialarbeiterInnen und Lehrkräfte) sowie andere Interessierte aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (Kurs-Nr. 46-14-0

Ort, Termin & Anmeldung

Termin: 12.11.2014

Ort:Tagungsstätte ist die Volkshochschule Göttingen e.V. Bahnhofallee 7 in 37081 Göttingen. Der Veranstaltungsort befindet sich in der unmittelbaren Nähe des Hauptbahnhofes Göttingen. 

Referenten: Maik Rauschke, Medienkoordinator Stadt Salzgitter, Cornelius Scheier, Medienkoordinator Stadt Wolfsburg, Jöran Muuß-Merholz, Dipl. Pädagoge, freiberuflicher Bildungsreferent, Dr. Fabian Schmieder, Rechtsanwalt Nds. Innenministerium, Dr. Nils Christian Haag, Rechtsanwalt intersoft consulting services, Hamburg

Kosten: Der Teilnahmebeitrag beträgt 40,- €, inklusive Tagungsgetränke und Mittagsimbiss.

Anmeldung: Die Anmeldung ist bis zum 15.10.2014 auf www.fobionline.jh.niedersachsen.de möglich oder per Telefon/Fax über den beigefügtem Einladungsflyer (PDF).

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!