Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
25.März.2015 │ JANUN e.V.

JANUN sucht Projektkoordinator_in

JANUN sucht zum 1. Juni eine_n Projektkoordinator_in für das Projekt "Klima-CO2ntrACT!".


JANUN e.V. – ein Jugendumweltverband, ökologisch, politisch und basisdemokratisch sucht - vorbehaltlich der Mittelbewilligung - zum 01.06.2015 eine_n

Projektkoordinator_in

für das niedersachsenweite Jugendprojekt „Klima-CO2ntrACT!“

Zum Projekt

Im Rahmen des Projektes verpflichten sich die niedersächsischen Jugendverbände ihren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Durch öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen sollen Jugendliche sensibilisert und zum selbst aktiv werden angeregt werden. Klimaschutz soll erlebbar gemacht und somit als durchgängiges Prinzip in die Jugendverbandsarbeit implementiert werden. 

Wir suchen

eine_n neue_n Kollegen_in mit Erfahrungen im Bereich Jugend(umwelt)- und Projektarbeit sowie mit Kenntnissen in der Konzeption und Durchführung von Bildungsangeboten, in der Öffentlichkeitsarbeit und im Veranstaltungs-management. Du bist in der Lage Netzwerke mit verschiedenen (umwelt-)politischen Akteur_innen zu koordinieren und ein Organisationstalent, dem selbstständig strukturiertes Arbeiten entgegen kommt. Du kannst auf Erfahrungen aus eigenem Engagement im ökologischen, politischen oder sozialen Bereich zurückgreifen und scheust dich nicht davor Verantwortung zu übernehmen.

Die Bereitschaft, auch an Abenden und Wochenenden zu arbeiten, gehört auf jeden Fall dazu. Eine gute Zusammenarbeit mit dem weiteren JANUN-Team ist uns ebenfalls sehr wichtig. Standard-Computerkenntnisse setzen wir voraus.

Wir wünschen uns

eine Person, die sowohl Begeisterung für die Themen Klima und Energie als auch Motivation mit bringt, mit ganz unterschiedlichen Akteursgruppen (Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Institutionen) zusammenzuarbeiten.

Deine Aufgaben

werden sehr vielfältig sein. Du wirst mit verschiedenen Akteur_innen eine öffentlichkeitswirksame Auftaktveranstaltung sowie einen themenbezogenen Jugendkongress planen und koordinieren. Entstehende Aktionsideen Jugendlicher wirst du über den Projektzeitraum beratend begleiten. Zudem wirst du, aufbauend auf existierenden Angeboten, Bildungsangebote und Aktivitäten (weiter-) entwickeln, die das Thema Klima und Energie zielgruppengerecht transportieren.
Zu Deinen Aufgaben gehören auch der Aufbau der Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit den Projektpartner_innen und die Organisation von Vernetzungstreffen.

Du wirst Jugendliche und junge Erwachsene als Mitstreiter_innen und Multiplikator_innen gewinnen und ausbilden sowie Materialien und Skripte zu ihrer Unterstützung erstellen. Auch wirst Du die Durchführungen der Bildungsangebote durch Multiplikator_innen organisieren und ggf. begleiten. Ebenfalls gehört die Zuarbeit zur Finanzverwaltung zu Deinen Aufgaben.

Wir bieten

eine auf 30 Monate befristete Projekt-Stelle mit einem Umfang von 26,5 Wochenstunden. Der Stellenbeginn ist für den 01. Juni 2015 (vorbehaltlich der finanziellen Förderung) geplant. Arbeitsort ist das Landesjugendbüro in Hannover. Die Bezahlung liegt bei ausreichender Qualifikation bei ca. 2.400 EUR brutto. Natürlich erwartet Dich die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team.

Bewerbungen

bitte bis zum 15.04.2015, ausschließlich per Email (bitte zusammengefasst zu einem pdf-Dokument, max 2 MB) an: contract{auf}janun{punkt}de mit dem Betreff „Bewerbung Klima-Contract”.

Mehr Infos

unter www.janun.de/jobs

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!