Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06

In den Sommer mit dem mediascout BASIC!

Der mediascout BASIC bringt praktisches digitales Medienwissen in die Jugendarbeit!


Die dreitägige Fortbildung für haupt- und ehrenamtlich Aktive in der Jugendarbeit nimmt die digitale Lebenswelt Jugendlicher und ihre Mediennutzung in den Blick und setzt sie in Bezug auf Gestaltung von Aktivitäten und Umsetzung von Strategien in der Jugendarbeit.

Medienpraxis in der Jugendarbeit!

Das Themenspektrum reicht von Grundlagen der Medienpädagogik über Medienpraxis und praktisches Kennenlernen und Ausprobieren aktueller Software-Tools! bis zur Planung von Projekten in der Jugendarbeit, z.B.: Medienstrategie – wie nutzen wir digitale Netzwerke für unsere Jugendarbeit / für Jugendpolitik?

Termin

Der mediascout BASIC findet an drei Tagen ganztägig am 03., 10. und 17. Juni 2015 in Hannover statt.

Anmeldung

Die Anmeldung ist einfach per Mail an anmeldung{auf}ljr{punkt}de (Betreff: mediascout BASIC 2015) möglich, die Reihenfolge im Posteingang entscheidet über die Platzvergabe. Es stehen max. 12 Plätze zur Verfügung!

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Zugehörigkeit zu einem anerkannten Träger der Jugendarbeit (bitte bei der Anmeldung angeben); es werden keine Kosten erstattet bzw. erhoben.

Programmdetails

Gibt es im Flyer zum Download:

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!