Magazin

Kalender

M D M D F S S
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04

Energiesparmeister GOLD! Endspurt! Stimme jetzt für Schinkel!

Deutschlands Schüler sagen dem Klimawandel den Kampf an: ob mit Klima-Litfaßsäulen, Energiespar-Waschsalons, Aufforstungsprojekten oder Solarläufen. Im Rahmen des Energiesparmeister-Wettbewerbs suchen die Klimaschutzkampagne und das Bundesumweltministerium die besten, kreativsten und effizientesten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen.


Der erste Wettbewerbsphase zeichnete 16 Energiesparmeister-Schulen aus ganz Deutschland aus. Schüler und Lehrer konnten sich dafür bundesweit einzeln oder als Team mit ihren Klimaschutzprojekten bewerben. 

Nun ist das beste Schulprojekt in jedem Bundesland ausgewählt und es geht in den Endspurt!

Für Niedersachsen hat die Gesamtschule Schinkel aus Osnabrück gewonnen, die das Thema bereits seit 2011 auf den unterschiedlichsten Wegen bearbeitet. Beispielsweise stellte die Schule auf grünen Strom um, organisierte Energiesparprojekte, trat der Bürger-Energiegenossenschaft bei, startete Spendenaktionen und Infoveranstaltungen und vieles mehr. Das große Ziel: Ökostrom für ganz Osnabrück!  

Abstimmung

Mit Unterstützung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH, die als Patin für die GSS die zweite Wettbewerbsphase begleitet, geht es um jeden Klick!

Also schau auf das finale Online-Voting der 16 Siegerschulen und gib deine Stimme für den Bundessieger ab! Abstimmen kannst du unter www.energiesparmeister.de/wettbewerb/projekte/

Du entscheidest, welche der 16 Energiesparmeister-Schulen der Bundessieger wird und den Titel „Energiesparmeister Gold“ nach Hause holen kann!

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!