Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01

Bergfest! Jugendarbeit macht Sinn!

Die fünfte IdeenExpo, findet derzeit vom 04. bis 12. Juli 2015 auf dem Messegelände in Hannover statt. Deutschlands größter Jugend-Event zur Berufsorientierung weckt mit Spaß und Anspruch die Lust auf Naturwissenschaften und Technik.


Auf der einzigartigen Mitmach- und Erlebnisveranstaltung warten rund 230 Aussteller, mehr als 600 Mitmach-Exponate, rund 650 Workshops, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sowie Konzerte mit Top-Acts auf die Besucher. Der Besuch der IdeenExpo und der weiteren Angebote ist kostenfrei. 

Jugendarbeit macht Sinn

Auch der Landesjugendring Niedersachsen und seine Mitgliedsverbände sind wieder mit dabei! Mit „Jugendarbeit macht Sinn" in Halle 9, Bereich „LebensRaum”, Standnummer LR-11 steht der Fokus auf Teamwork und Weitblick.

Organisationstalente und Meinungsmacher-innen finden in den 4 Aktionsbereichen EXPOnate zum ausprobieren und gestalten: 

  • mitreden macht sexy – Hier werden Kinder und Jugendliche ermutigt, ihre Ideen und Forderungen gegenüber politischen Akteuren zu äußern. Es gibt Tipps, wie man sich vor Ort engagieren kann und seine Meinung bekannt macht. Mit dem neXTmap-Tool können die Besucher-innen ganz konkret sagen, welche Themen ihnen an ihrer Schule oder ihrem Wohnort wichtig sind.
  • spielen macht mutig – Jetzt darf das Smartphone gezückt werden, denn dies wird zum Controller an der OpenWall. Hier können die Besucher-innen im Team gegeneinander antreten und dabei ihr Geschick testen und mit etwas Glück gewinnen. Der zusätzliche Mediaskill-Tester verrät den Nutzer-inne-n außerdem, welcher Typ im Netz sie sind, und gibt ihnen Tipps für den Umgang mit digitalen Medien.
  • probieren macht glücklich – Hier wird es täglich Aktionen eines Mitgliedsverbandes des Landesjugendringes geben, der einen Einblick in seine Arbeit und verschiedene Angebote gibt. Dieser Bereich ist so vielfältig wie die Verbandsarbeit und ihre Akteure.
  • chillen macht schlau - Um gute Ideen zu haben und um gut lernen und arbeiten zu können, brauchen Menschen Auszeiten, die zur Kreativität und Reflektion animieren. Deshalb sind alle Besucher-innen eingeladen, sich im Chillzelt auf den Sitzsäcken auszuruhen, dem hecktischen Messetreiben mal dem Rücken zuzukehren und neue Ideen zu spinnen. 

Open Air auf dem Platz der Ideen

Erstmals findet auf der Open-Air-Bühne „HannoverKultur mit Rock und Pop“ statt. Präsentiert werden die Abendkonzerte von NiedersachsenMetall. Die Besucher-innen können sich auf drei regionale Bands freuen. 

Zur Halbzeit heute am 08.07.2015:

Planet Emily, Ich kann fliegen und The Jetlegs!

Und zum Wochenende Fr/Sa überrascht dann:

Tonbandgerät, Bosse, Chefket und Marteria mit kostenlosen Konzerten ab 18 Uhr!

Aktuelles und Fotos

Fotos von Aktionen, Jugendverbänden und Besucher-inne-n sowie aktuelle Berichte vom LJR-Stand „Jugendarbeit macht Sinnx” gibt es auf dem Blog: ideenexpo.ljr.de und weiteres auf der offiziellen Website ideenexpo.de

Deine Ideen verändern – High Five mit der Zukunft!

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!