Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Connecting - journalistisch, sprachlich, medial!

WER? 16-27jährige mit verschiedenen Herkunftssprachen WAS? journalistisch, sprachlich, medial WIE? 5 Workshops im ABC bei Hamburg sowie im Wannseeforum Berlin, selbstständige Arbeit in Kleingruppen off- und online (mit iPads, die ihr für die Projektdauer bekommt), 1 Abschluss-Medienkongress KOSTENLOS.


“Connecting” ist ein journalistisches Medienprojekt im ABC Bildungs- und Tagungszentrum bei Hamburg. Es richtet sich an Jugendliche mit Fluchtgeschichte und in Deutschland aufgewachsene Jugendliche. Eine feste Gruppe arbeitet 8 Monate lang bei Wochenend-Veranstaltungen sowie in Kleingruppen zwischen den Veranstaltungen (on- und offline) miteinander. Unser Oberthema ist über.morgen. Was das alles bedeuten kann? Das könnt ihr mit Inhalten füllen, wir werden dafür gemeinsam Schwerpunktthemen absprechen.

Ihr lernt bei “Connecting” verschiedene digitale Werkzeuge (Social Media, Film, Foto, Audio, Texte / Storytelling usw.) kennen, könnt sie ausprobieren und bekommt Infos über ihre Nutzungsmöglichkeiten. Außerdem werden wir euch journalistische Grundlagen vermitteln. Daneben gibt es ein Online-Magazin, einen Blog, den ihr mit euren Inhalten, Ideen und Arbeitsergebnissen füllt.

Zwischen den Workshops tauscht ihr euch on- und offline aus (in Kleingruppen bzw. zu zweit), trefft euch in Redaktionssitzungen und werdet dabei von erfahrenen ABC-Teamer_innen betreut.

Zum Abschluss des Projektes wird es einen Medienkongress geben, bei dem ihr auf andere (junge) Medienschaffende und Interessierte trefft, eure neu erworbenen Kenntnisse weitergeben könnt und Feedback für die medialen Ergebnisse eurer Zusammenarbeit bekommt.

Ihr seid eine internationale Gruppe mit vielen verschiedenen Hintergründen und Erfahrungen und könnt viel von- und miteinander lernen, euren Horizont erweitern und in sprachlichen Austausch kommen.

Was kann ich bei „Connecting” lernen?

  • Journalistische Handwerkskiste: Was ist Journalismus, was gibt es für Darstellungsformen und Techniken, Formate, Genres?
  • Wie verändert Social Media Journalismus und Nachrichten und was bedeutet das für uns?
  • Schreiben im und für das Netz – was muss ich beachten?
  • Verschiedene Methoden um Geschichten zu erzählen (sogenanntes “Storytelling”)
  • Bloggen: was ist das und wie geht das?
  • Filmen und Fotografieren mit Tablets: Grundlagen von Gestaltung und Nutzung
  • Nutzung und Einsatz verschiedener Apps auf dem Tablet / iPad
  • Podcasten / Audios erstellen: Interviews, Hörspiele,…

Warum sollte ich teilnehmen?

  • Ihr lernt verschiedene digitale Medien kennen, könnt sie ausprobieren und lernen, besser damit umzugehen
  • Ihr lernt journalistisches Arbeiten und könnt dabei die Themen einbringen, die euch bewegen
  • Ihr könnt euch kreativ austoben und viel Neues kennenlernen
  • Ihr werdet von Profis betreut und bekommt viele Tipps rund ums Thema Journalismus und Medien
  • Ihr erwerbt Fähigkeiten, die euch persönlich und in einem späteren Job gut helfen können – gerne stellen wir euch ein Teilnahmezertifikat aus
  • Ihr bekommt für die Dauer der Teilnahme jeweils ein iPad
  • Das Ganze ist kostenlos für euch und beinhaltet bei den Workshops die Übernachtung und Verpflegung. Fahrtkosten können wir euch erstatten.
  • Ihr könnt eure deutschen Sprachkenntnisse verbessern oder eine für euch neue Sprache kennenlernen
  • …zuallerletzt jede Menge Spaß, neue Begegnungen und Kontakte, neue Horizonte und Freund_innen

Gibt es Teilnahmebedingungen?

  • Ihr braucht keine Vorkenntnisse!
  • Ihr solltet Lust haben, mit digitalen Medien zu arbeiten und über acht Monate in einer internationalen Gruppen von- und miteinander zu lernen
  • Ihr solltet ein wenig Zeit auch zwischen den Veranstaltungen einplanen können, um euch auszutauschen und Verschiedenes zu erarbeiten
  • Ihr solltet möglichst an allen Terminen Zeit haben (falls nicht kein Problem, schreibt das am besten schon in die Anmeldung, wir finden dann eine Lösung)
  • Ihr solltet zumindest ein bisschen deutsch oder englisch sprechen können.

Termine

(Beginn in der Regel jeweils 18h, Ende 14h)

  • 19.-21.2.16 im ABC Hüll
  • 25.-28.3.16 (Ende Ostermontag) im ABC Hüll
  • 26.-29.5.16 (Beginn Donnerstag) in Kooperation mit dem Wannseeforum im Wannseeforum Berlin
  • 15.-17.7.16 im ABC Hüll
  • 26.-28.8.16 im ABC Hüll
  • 13.-16.10.16 (Beginn Donnerstag) im ABC Hüll

Fragen?

Bei Fragen könnt ihr euch gerne per Mail oder telefonisch wenden an: Birte Frische, Projektleiterin Connecting, Telefon: 0151 / 20187528, Mail: bf{auf}abc-huell{punkt}de, Web: connecting.abc-huell.de

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!