Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06

ZEIT FÜR IDEEN: 1. Jugendkulturpreis Niedersachsen

Bewerbungsfrist für den 1. Jugendkulturpreis Niedersachsen bis zum 01. März 2016 verlängert!


Die Stiftung Niedersachsen schreibt gemeinsam mit der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) erstmalig den Jugendkulturpreis Niedersachsen mit dem Thema ZEIT FÜR IDEEN aus, für den Ministerpräsident Stephan Weil die Schirmherrschaft übernommen hat.

Muss man erst erwachsen werden, bevor man gute Ideen hat und beeindruckende Dinge auf die Beine stellen kann? NEIN. Wir glauben, Jugendliche haben viele tolle Ideen und brauchen nur ein wenig Hilfe bei der Umsetzung. Helfen Sie uns zu zeigen, was Niedersachsens Jugendliche alles drauf haben!

Nach einer landesweiten Ausschreibung haben 14 bis 21 Jahre alte Jugendliche einzeln oder in Gruppen bis zum 1. März 2016 Zeit, ihre Ideen zu formulieren und sich online unter: www.jugendkulturpreis-nds.de zu bewerben.

Im April 2016 werden in fünf regionalen Nominierungen jeweils fünf Ideenkonzepte mit 1.000 € prämiert. Das Preisgeld versetzt die Jugendlichen/Jugendgruppen in die Lage, mit Unterstützung von lokalen Kultureinrichtungen wie Kunstschulen, Museen, Theatern und den landesweiten Fachverbänden die eigene Idee umzusetzen. Diese 12-monatige Arbeitsphase wird durch die Stiftung Niedersachsen und die LKJ begleitet.

Auf einem zentralen Jugendkultur-Tag 2017 in Hannover stellen sich die einzelnen Projekte vor. In diesem Rahmen werden drei finale Preise für die beste Umsetzung verliehen, die von Wolfgang Steen, dem Ehrenvorsitzenden der LKJ gestiftet werden.

Mit dem Jugendkulturpreis Niedersachsen möchten die Stiftung Niedersachsen und die LKJ Jugendliche anregen, mutig künstlerisch-kreative Ideen zu entwickeln und sich in Kunst und Kultur einzumischen.

Mit dem Wettbewerb soll eine Öffentlichkeit für das Engagement und die kulturellen Leistungen der Teilnehmer geschaffen werden. Ein durchaus willkommener Nebeneffekt ist die Vernetzung von Akteuren aus den Bereichen Bildung, Kultur und Jugendarbeit.

Ausschreibungsflyer (PDF)

Trailer (YouTube)

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!