Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
24.Mai.2016 │ ASJ Niedersachsen

ASJ Niedersachsen sucht Landesjugendreferent/in

Das ASJ (Landes-)Jugendbüro in Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bildungsreferentin/einen Bildungsreferenten mit einem Stundenumfang von 30 Stunden.


Die Stelle teilt sich auf in 20 Stunden landesweite Tätigkeit zur Unterstützung der überwiegend ehrenamtlich geleiteten Kinder- und Jugendgruppen in ganz Niedersachsen sowie in 10 Stunden für die ASJ in Hannover. Die Arbeitszeiten können innerhalb der Woche zu einem Teil flexibel gestaltet werden. Die Bereitschaft zur Arbeit in den Abendstunden und am Wochenende sollte vorhanden sein. Eine Einarbeitung durch die jetzige Stelleninhaberin vor dem 07. Juli 2016 ist möglich und wünschenswert. Die genaue Form (z.B. Minijob, Teilzeit oder anderes) ist flexibel gestaltbar.

Kurzinfos

Gesucht: Landesjugendreferent/in für die ASJ Niedersachsen

  • 30 Stunden Stelle (aufgeteilt in 20 Stunden ASJ Landesjugend und 10 Stunden ASJ Hannover-Stadt)
  • evtl. wird die Stelle mit Aufgaben im Ortsverband Hannover-Stadt aufgestockt
  • Arbeitsbeginn ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt
  • eine Einarbeitung vor dem 07. Juli ist wünschenswert
  • eine langfristige Beschäftigung ist angedacht
  • Unterstützung im Jugendbüro durch eine FSJ-lerin/einen FSJ-ler in Vollzeit
  • Arbeitsplatz ist beim ASB Ortsverband Hannover-Stadt in der Petersstraße 1-2 in Hannover Hainholz
  • Bewerbungsfrist ist der 25. Mai 2016 (evtl. wird die Frist verlängert)
  • bei Fragen kann man sich gerne an mich (Stephanie Ferber) wenden unter: 0511/35854-72

Detailinfos 

Aufgabenfelder:

  • Unterstützung unserer Ehrenamtlichen landesweit
  • Planung, Durchführung, Koordination sowie Nachbereitung unserer landesweiten Angebote (in Zusammenarbeit mit den Ehrenamtlichen) wie Seminare, Workshops, Ausflüge, Zeltlager, usw. für Kinder und Jugendliche 
  • Erarbeitung von neuen Projekten zum Ausbau und zur Stärkung der Jugendarbeit
  • Gewinnung von zusätzlichen Ehrenamtlichen für die ASJ landesweit
  • Gewinnung von Kindern und Jugendlichen für die Gruppenarbeit/die verschiedenen Aktivitäten der ASJ
  • Gremiensitzungen (Vorstandssitzungen, Projekttreffen, Gruppenleitertreffen, Ausschusssitzungen usw.)
  • die Beteiligung und Mitarbeit in Netzwerken (Stadt- und Landesjugendring, Stadtteilrunden, usw.)
  • Zusammenarbeit mit dem ASB (Vorständen und Geschäftsführungen)
  • Zusammenarbeit mit und Anleitung von einer FSJ-lerin/einem FSJ-ler
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die ASJ
  • allgemeine Bürotätigkeiten wie Abrechnungen, Projektanträge schreiben, Einladungen verfassen, Pflege der Internetseite, usw. 

Wir wünschen uns: 

  • jemanden mit einem abgeschlossenen Studium (BA/MA) in einem pädagogischen oder artverwandten Fach (Sozialpädagogik, Kulturpädagogik, Erziehungswissenschaften, usw.)
  • Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und/oder Jugendlichen
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • kommunikative Fähigkeiten
  • Durchsetzungsvermögen
  • Offenheit für neue Ideen und die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen

Wünschenswert sind (aber keine Voraussetzung):

  • Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen

Was wir bieten:

  • eine gute Einarbeitung vor dem 07. Juli 2016
  • einige engagierte Ehrenamtliche
  • Unterstützung durch eine FSJ-lerin/einen FSJ-ler im Jugendbüro
  • die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen, kreativ zu sein
  • Gestaltungsspielraum für die Umsetzung von Arbeitsaufgaben
  • die Möglichkeit zur Weiterbildung durch das Bildungswerk des ASB

Auch Berufsanfänger/innen können sich gern bewerben.

Bewerbung

Bewerbungen bitte per Mail senden an das: Landesjugendbüro der ASJ Niedersachsen, Stephanie Ferber, Petersstraße 1-2, 30165 Hannover, s.ferber{auf}asb-hannover{punkt}de

Schriftliche Bewerbungen können leider nicht zurückgesendet werden.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Landesjugendreferentin der ASJ Niedersachsen: Frau Stephanie Ferber (0511/35854-72). Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!