Magazin

Tag-Cloud

Kalender

M D M D F S S
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Recht hast du! 10 Jahre KinderHabenRechtePreis!

Unter dem Motto: Recht hast Du! können sich diesmal Projekte, Initiativen, Vereine und Institutionen, die den Kinderrechten auf die Sprünge helfen, um den mit insgesamt 9.000 Euro dotierten Preis bewerben.


Unter dem diesjährigen Motto „Recht hast Du!“ zeichnen das Land Niedersachsen und der Deutsche Kinderschutzbund Niedersachsen wieder Initiativen aus, die sich für die Verwirklichung der Kinderrechte einsetzen. Der Preis ist mit insgesamt 9.000 € dotiert. Bewerbungen werden bis zum 1. Juni 2017 entgegen genommen. Der Bewerbungsbogen steht unter www.kinderhabenrechtepreis.de zum Download bereit.

Die Schirmherrin Cornelia Rundt, Niedersachsens Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung betont: „Seit nunmehr 10 Jahren verleihen wir den KinderHabenRechtePreis an engagierte Initiativen. Die Verwirklichung der Kinderrechte im Alltag braucht die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit für die Situation von Kindern und Jugendlichen. Ich freue mich auf den Jubiläumspreis mit vielen Mitwirkenden und tollen Gemeinschaftsaktionen!“ Johannes Schmidt, Landesvorsitzender des Kinderschutzbundes Niedersachsen, appelliert: „Wir suchen Engagierte allen Alters! Mitmachen können alle, die dafür sorgen, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene über Kinderrechte Bescheid wissen. Denn nur wer seine Rechte kennt, kann sie einfordern und leben. Nutzen Sie diese Chance auf eine Auszeichnung!“

Eine Jury unter Mitwirkungen Jugendlicher legt fest, welche Aktionen die Preise bekommen. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im GOP Varieté Theater in Hannover werden die Preisträger am 29. September für ihr herausragendes Engagement ausgezeichnet.

Hintergrund

Eine Initiative des Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Niedersachsen e.V. und dem Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung. 

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!