Magazin

Bildungsreferenten/innen gesucht

Die Niedersächsische Jugendfeuerwehr e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Bildungsreferenten/innen. Jeweils eine/n mit dem Schwerpunkt Jugendfeuerwehr und Kinderfeuerwehr. Arbeitsort ist Hannover. Bewerbungsschluss ist der 27. August, Auskünfte zu beiden Stellen erteilt Landesjugendfeuerwehrwart André Lang, andre.lang@njf.de, 0151 51015112.


Die Niedersächsische Jugendfeuerwehr e. V. (NJF) ist der Zusammenschluss aller Jugendfeuerwehren und Kinderfeuerwehren in Niedersachsen. Sie ist die Jugendorganisation des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen e. V. (LFV-NDS). Aktuell gibt es 1968 Jugendfeuerwehren und 823 Kinderfeuerwehren in Niedersachsen (Stand 31.12.2016). Etwa 42.000 Kinder und Jugendliche sind in den über 2700 Kinder- und Jugendfeuerwehren des Landes aktiv.

Zu besetzen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt je eine Stelle mit den Arbeitsschwerpunkten Kinderfeuerwehr oder Jugendfeuerwehr.

Zum Aufgabengebiet gehören:

  • die Gestaltung und Durchführung von Projekten der Jugendarbeit
  • die Entwicklung und Erarbeitung von Arbeitsmaterialien für die niedersächsischen Jugend- und Kinderfeuerwehren
  • die Vorbereitung, Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Tagungen
  • die organisatorische und verwaltungstechnische Abwicklung der Jugendarbeit der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr e. V.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene pädagogische Qualifikation (FH/Uni) sowie Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Bereitschaft zur Gremienarbeit
  • Kenntnisse über Arbeiten und Strukturen in der Jugendverbandsarbeit
  • organisatorische Fähigkeiten, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Bereitschaft zur Abend- und Wochenendtätigkeit
  • sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • weiterhin sind Verwaltungs- und Rechtskenntnisse wünschenswert
  • mindestens Führerschein Klasse B 

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein motiviertes Kollegen/innenteam
  • Vergütung in Anlehnung an den TV-L

Bewerbung und weitere Informationen

Bewerbungsschluss ist der 27. August 2017.

Bewerbungen per E-Mail bitte an stefan.bettner{auf}njf{punkt}de, postalische Bewerbungen an Stefan Bettner, Bornhäuserstraße 32, 38723 Seesen.

Auskünfte zu beiden Stellen erteilt Landesjugendfeuerwehrwart André Lang, andre.lang{auf}njf{punkt}de, 0151 51015112.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!