Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
15.September.2017 │ LAG Jugend & Film Niedersachsen e.V.

Solidaritäts-Game Jam

Am 11. und 12. November 2017 lädt die LAG Jugend & Film Niedersachsen e.V. unter dem Motto "Gemeinsam zum Highscore!" zu einem Game Jam in die Bundesakademie für Kulturelle Bildung in Wolfenbüttel ein:


Ein Wochenende vom 11. bis 12.11.2017 sollen die TeilnehmerInnen der Veranstaltung selbst digitale Games rund um das Thema Solidarität erschaffen und ihr Spiel von der Idee bis zum spielbaren Prototypen begleiten. Und das gemeinschaftliche Gestalten ist dabei sowohl Inhalt als auch Methode.

Die LAG Jugend & Film Niedersachsen e.V. freut sich auf ein kreatives, aufgeschlossenes und gerne auch game-affines Publikum, das Lust auf die Verwirklichung eigener Spielideen hat. Erfahrungen beim Programmieren sind keine Voraussetzung, denn mit Eric Jannot (waza!Games), Christiane Schwinge (Initiative Creative Gaming e.V.) und Daniel Nußbaumer (selbstständiger Game-Entwickler) stehen drei fachkundige Coaches bereit, die die TeilnehmerInnen intensiv dabei unterstützen, ihren Spielideen Leben einzuhauchen. Mitzubringen sind ein Laptop und ausreichende Lust am Experimentieren.

Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte der Jugend(medien)arbeit, PädagogInnen aller Fachrichtungen, Studierende, Akteure und MultiplikatorInnen aus kultureller, politischer und gesellschaftlicher Bildung und an weitere Interessierte.

Die Anmeldung ist über die Seite der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel möglich: www.bundesakademie.de

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt, also schnell anmelden und gerne weitersagen! 

Außerdem nachschauen & vormerken 

  • Die 60-seitige Dokumentation der Tagung "Wirklichkeiten gestalten - LET'S PLAY GERMANY" ist verfügbar, die nicht nur die Inhalte der bei der Tagung zur Nutzung von Games in der politischen und gesellschaftlichen Bildung vertretenen Vorträge und Workshops zusammenfasst, sondern darüber hinaus auch einen Überblick über nützliche Games und Tools bietet und nicht zuletzt auch die LAG mit ihren Projekten vorstellt. Die Tagungsdokumentation kann ab sofort hier heruntergeladen werden: www.letsplaygermany.de/tagung.html
  • Terminankündigung: Am 28. und 29. April 2018 heißt es in der Bundesakademie Wolfenbüttel ein weiteres Mal "Wirklichkeiten gestalten" – wir planen wie gewohnt eine spannende, inspirierende und unbedingt praxisorientierte Tagung rund um Film und Games. Mehr Informationen folgen in Kürze unter www.lag-jugend-und-film.de und www.letsplaygermany.de
Dateien:
Flyer_Gamejam.pdf1.2 M
andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!