Magazin

05.Oktober.2017 │ Niedersächsische Landjugend e.V.

NLJ sucht Jugendbildungsreferent-in

Als anerkannter Bildungsträger im ländlichen Raum sucht die Niedersächsische Landjugend


zum 01.01.2018 für ihre Geschäftsstelle in Hannover eine/-n

Jugendbildungsreferenten/-in (in Vollzeit)

Erwünscht ist ein Studium der Sozialpädagogik (o.ä.).

Zu Ihren Aufgaben zählt die Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern, die Schulung von Gruppenleitern, die Beratung und Begleitung von Arbeitsgruppen, die Planung und Durchführung von Seminaren und Projekten sowie deren Abrechnung.

Erfahrungen in der Jugend(-verbands)arbeit sowie das Interesse an jugendpolitischen und landwirtschaftlichen Themen sind von Vorteil.

Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Organisationsgeschick, Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit, gute EDV-Kenntnisse, Mobilität und die Bereitschaft zur Arbeit auch an Abenden/Wochenenden setzen wir voraus.

Bewerbung

Bewerbungen erbitten wir bis zum 28.10.2017 an:

Niedersächsische Landjugend – Landesgemeinschaft e.V., Geschäftsführung, Till Reichenbach, Warmbüchenstr. 3, 30159 Hannover

Online-Bewerbungen richten Sie bitte an: bewerbung{auf}nlj{punkt}de
Telefonische Auskünfte erteilt Herr Reichenbach unter: 0511/36704-87

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!