Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06

Internationale Jugendbegegnung 2018 I Freunde finden - Grenzen überwinden


 

Wenn Ihr zwischen 13 und 16 Jahre alt seid und im Sommer 2018 zwei Wochen mit jungen Leuten aus Deutschland, Russland und Polen verbringen wollt, dann seid ihr bei unserer Internationalen Jugendbegegnung genau richtig.

Euch erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Ausflügen, Sport, Spiel, Kreativangeboten und wozu ihr sonst Lust habt. Vor allem habt ihr die Möglichkeit, junge Leute aus anderen Ländern kennenzulernen und etwas über deren Leben zu erfahren. Zwischendurch bleibt natürlich auch genug Zeit, einfach abzuhängen - und ihr könnt das Programm mitgestalten.

Insgesamt werden bis zu 39 Jugendliche erwartet. Mit dem Ziel der Inklusion werden dabei insbesondere auch die jungen Menschen einbezogen, die sonst u.a. aufgrund unterschiedlicher Behinde-rungen keine oder nur eingeschränkte Möglichkeiten der Teilnahme an einem internationalen Austausch haben.

 

Datum:

15.07. – 28.07.2018

Ort:

Naturfreundehaus Hannover

Alter:

13 - 16 Jahren

Teilnehmerbeitrag:

270,- € (Unterkunft, Verpflegung, Programm - die An- und Abreise wird selbstständig organisiert)

Kontaktdaten:

Paritätisches Jugendwerk, Rosenwall 1, 38300 Wolfenbüttel

Ansprechpartner:

Sarah Katharina Mick

Telefonnummer:

05331 - 90546 - 40

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!