Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02

Blick aufs Meer! BUND Niedersachsen sucht stellv. Hausleitung

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ist mit ca. 600.000 Mitgliedern und Förderern einer der größten Umweltverbände Deutschlands. Im BUND Landesverband Niedersachsen e.V. engagieren sich zahlreiche Menschen in Ehren- und Hauptamt für den Schutz von Natur und Umwelt.


Wir leisten praktische Naturschutzarbeit vor Ort, sensibilisieren Menschen für Umweltbelange, führen Naturschutz- und Umweltprojekte durch und sind in der politischen Lobbyarbeit aktiv.

Der BUND Landesverband ist Träger mehrerer Einrichtungen, vorrangig in den Nationalen Naturlandschaften, um Einheimische und Besucher über die Besonderheiten der Großschutzgebiete zu informieren und Bildungsarbeit zu leisten. Gemeinsam mit dem Eigenbetrieb Kurverwaltung der Gemeinde Wurster Nordseeküste betreiben wir das Nationalpark-Haus Wurster Nordseeküste als Bildungs- und Informationseinrichtung zum UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Zum 1. Januar 2019 sucht der BUND Landesverband Niedersachsen e.V. 

ein*e stellvertretende Hausleiter*in

für das Nationalpark-Haus Wurster Nordseeküste

Wenn Sie sich im Meeresschutz und für eine Bildung zur nachhaltigen Entwicklung engagieren wollen und sich darüber hinaus mit den Zielen des BUND und des Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer identifizieren, sind Sie die*der Richtige für uns!

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Betreuung und Weiterentwicklung der Ausstellung, insbesondere der Aquarien
  • Konzeption und Umsetzung von Bildungsveranstaltungen, Fachvorträgen und umweltpädagogischen Projekten
  • Durchführung von Fortbildungen für Lehrer*innen, Mitarbeiter*innen und Multiplikator*innen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerken

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt im Bereich Biologie, Landschaftsökologie, Naturschutz o.ä.
  • Fachkenntnisse im Bereich Meeresökologie, insbesondere des Wattenmeers
  • Kenntnisse und ggf. Erfahrungen im Bereich Meeresaquaristik
  • Praxiserfahrungen im Bereich Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung 
  • Organisationstalent und Kreativität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine Teilzeitstelle mit 20 Wochenstunden, zunächst befristet bis zum 31.12.2019
  • Die Möglichkeit zum 01.07.2019 auf 30 Wochenstunden aufzustocken
  • einen Arbeitsplatz direkt an der Nordseeküste
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit und Raum für eigene Ideen
  • Einbindung in ein engagiertes Team vor Ort und ein Netzwerk von Einrichtungen sowie haupt- und ehrenamtlich Aktiven im BUND Landesverband Niedersachsen e.V. 

Bewerbung

Bitte senden Sie und Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Stellenbezeichnung per E-Mail (1 PDF, max. 4MB) bis zum 11. November 2018 an: eskera{auf}wursternordseekueste{punkt}de

Bei Fragen wenden Sie sich an Annika Eskera unter Tel. 04741 960 291.

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Der BUND unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Möglichkeiten.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!