neXTfamilie

Die neXTfamilie bündelt die Inhalte der Jugendarbeit in Niedersachsen und sorgt für eine gemeinsame Basis der verschiedenen Arbeitsschwerpunkte. Die Themen sind dynamisch und orientieren sich an aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen – für ein Aufwachsen in einer Gemeinschaft voller Ideen.

Grundlage und Reichweite der neXTfamilie ist neXT. Als Markenzeichen bietet neXT verbindende und gleichzeitig neutrale Projekte, etabliert auf einem gemeinsamen Background. Auf der Grundlage von 9 Säulen – das Prinzip Nachhaltigkeit – Vision of Youth – Jugendverbände als Moderator-inn-en – Vernetzung – Pro-Kommunikation – Interessenvertretung – Gleichberechtigung – Effektive Gremienkultur – Qualitätsmanagement verweist neXT auf ein starkes solidarisches Netzwerk, eröffnet zusätzliche Identifikationsmöglichkeiten und schafft damit Mehrwert.

Damit transportiert neXT eine gemeinsame Arbeitsgrundlage der niedersächischen Jugendverbände, die Relevanz und Rolle der individuellen (Verbands-)Marke der 19 Mitgliedsverbänden im Landesjugendring nicht beeinträchtigt sondern Ergänzung in Autonomie findet.

Informationen

Die neXTfamilie ist der Stammbaum jugendgerechter Projekte und Aktionen in Niedersachsen! Mehr Infos auf neXTfamilie.de und zur Marke neXT hier (PDF korrespondenz Nr. 107).

Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!