Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
21.September.2017 │ ENGAGEMENT GLOBAL

Info-Veranstaltung Förderlinie WELTWÄRTS

Weltwärts – Außerschulische Begegnungsprojekte ermöglicht Jugendgruppen aus Deutschland und Ländern des Südens gemeinsam Begegnungsprojekte umzusetzen, die sich inhaltlich mit einem der Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2013 beschäftigen.


Durch die Begegnung von Gruppen aus Deutschland und Ländern des Südens sollen junge Menschen in die Lage versetzt werden, globale Herausforderungen besser zu verstehen und aktiv Verantwortung für globale Zukunftsfragen zu übernehmen. Dabei werden insbesondere solche Jugendgruppen angesprochen, die sich bislang nur wenig mit entwicklungspolitischen Themen beschäftigt haben.

Außerdem sollen Träger der Jugendbildung und des Jugendaustauschs unterstützt und globale Partnerschaften gestärkt werden. Die Begegnungen zwischen diesen zivilgesellschaftlichen Akteuren des Südens und des Nordens ermöglichen verstärkten Dialog, bessere Zusammenarbeit und engere Vernetzung. Ein Schwerpunkt der Förderung liegt in der Pilotphase bis 2019 auf Projekten mit afrikanischen Projektpartnern.

Die geförderten Projekte sollen zu einer konkreten Umsetzung eines der 17 Nachhaltigkeitsziele beitragen. Diese Ziele wurden im Jahr 2015 als Agenda 2030 von den Vereinten Nationen verabschiedet und formulieren Zielvorstellungen einer nachhaltigen globalen Entwicklung – beispielsweise zu den Themen Armut, Klimaschutz, Gesundheit, Wasserversorgung oder Frieden und Gerechtigkeit. Sie richten sich ausdrücklich an alle Länder gleichermaßen.

Im Rahmen der Förderlinie „weltwärts-Begegnungen“ des BMZ können bei Engagement Global Anträge auf Jugendgruppenaustausche mit dem Globalen Süden gestellt werden. Die Begegnungen beinhalten eine Hin- und eine Rückbegegnung in Deutschland und im Partnerland und sind inhaltlich an einem der siebzehn Nachhaltigkeitsziele ausgerichtet. Weitere Informationen zur Antragstellung und Projektförderung gibt es unter www.engagement-global.de/ww-begegnung

Info-Veranstaltung

Um diese Förderlinie zu bekannter zu machen und hauptamtliche/r oder ehrenamtliche/rMultiplikator*in zur Fördermöglichkeit zu informieren, zur Antragsstellung zu motivieren sowie Fragen vor Ort zu klären, lädt die Koordinierungsstelle weltwärts zu einer Informationsveranstaltung ein. 

Das Informationstreffen zu weltwärts-Begegnung findet am 09. November, 13:00-17:00 Uhr in Hamburg, Osterstraße 58 (Haus der Zukunft), 20259 Hamburg-Eimsbüttel statt.

Inhalte der Info-Veranstaltung: 

  • Vorstellung der Ansprechpartner/Arbeitsbereiche
  • Hintergründe der Förderleitlinie
  • Vorstellung der verschiedenen Projektarten
  • Hinweise und Tipps rund um die Antragstellung (Projektpartner, Antragsfristen, -verfahren etc.)
  • Best Practice Beispiele und FAQs
  • Zeit für Fragen und Diskussion

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis zum 01. November telefonisch oder schriftlich bei ww-begegnung{auf}engagement-global{punkt}de oder Tel.: 0228 / 20717-568 unter Angabe der entsendenden Organisation möglich. Reisekosten können nach BRKG erstattet werden. 

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!