Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06

Jugend aktiv gegen Rassismus im Netz

Wie reagiert man eigentlich auf rassistische Aussagen im Internet? Warum fällt es uns oft so schwer, die richtigen Worte zu finden, obwohl wir wissen, dass etwas nicht richtig ist? Was ist überhaupt Hate Speech und was können wir dagegen tun? Wie argumentiert man im Internet gegen Rassismus?


Der Workshop gibt eine Einführung zum Thema HateSpeech und Argumentationstechniken online.

Mit Hilfe von Übungen sollen Handlungsmöglichkeiten für einen demokratischen Umgang im Netz kennengelernt und erprobt werden.Die Referent-Innen Frederieke Huwald und Viet Hoang vom Projekt #wildwildweb von der Amadeu Antonio Stiftung werden gemeinsam mit der Gruppe menschenfeindliche Argumentationsstrategien anschauen, Grenzen der Diskussion festlegen und Handlungsstrategien entwickeln.

Ziel ist es, durch verschiedene Methoden und Beispiele, die Handlungssicherheit für den privaten Alltag und in der Jugendarbeit zu stärken.

Termin

Am 21.04.2018 findet die Veranstaltung zum Thema "Argumentationstraining gegen Rassismus Jugend aktiv gegen Rassismus im Netz" in Kooperation mit Jungendinitiative JUPITER von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr in Westoverledingen statt. 

Interessiert? Bis zum 15.04.2018 kannst du dich auch hier anmelden.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!