Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
25
26
27
28
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
23.Dezember.2018 │ Universität zu Köln

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Teilzeit gesucht

Die Universität zu Köln ist mit ca. 49.000 Studierenden eine der größten Universitäten Deutschlands und zählt zu den Exzellenzuniversitäten. Sie beschäftigt über 600 Professorinnen/Professoren und 7.000 Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter.


Am Lehrstuhl für Erziehungshilfe und Soziale Arbeit wird zum 01.02.2019 eine

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in 

in Teilzeit (25,89 Wochenstunden) mit Befristung auf 3 Jahre gesucht.

Ihre Aufgaben 

  • Mitarbeit im BMBF-geförderten Forschungsprojekt „Bildungsteilhabe Geflüchteter in digitalisierten Bildungsarrangements“ (BIGEDIB)
  • Koordination des Projekts, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung empirischer Erhebungen (Ethnografie in Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen)
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Workshops und Tagungen im Rahmen des Projekts

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaft oder Sozialen Arbeit (M.A.)
  • Vorkenntnisse im Themenbereich Fluchtmigration und/ oder Digitalisierung im Kontext der Sozialen Arbeit
  • Empirische Forschungserfahrung

Wir bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit einer Promotion im Bereich der Erziehungswissenschaft und Sozialen Arbeit
  • Ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Teilnahme am Großkundenticket der KVB

Die Stelle ist ab 01.02.2019 in Teilzeit (25,89 Wochenstunden) zu besetzen. Sie ist auf drei Jahre befristet.

Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Universität zu Köln fördert auch in ihren Beschäftigungsverhältnissen Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen und nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind herzlich willkommen. Sie werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen ausschließlich per E-Mail (zusammengefasst in einer pdf-Datei) unter der Kennziffer Twiss1812-17 an sekretariat-ESA{auf}uni-koeln{punkt}de.

Die Bewerbungsfrist endet am 19.01.2019.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!