Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
10.Januar.2020 │ WABE e.V.

Jugendkongress 2020 – 100% Menschenwürde - Zusammen gegen Rassismus

Zu den diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus veranstaltet WABE e. V. am 12. Februar 2020 einen Jugendkongress im Jugendzentrum Verden. Zielgruppe: Schüler*innen ab 7. Klasse Lehrkräfte, Sozialarbeiter*innen etc.


Wir laden Schüler*innen ab der 7. Klasse zum nächsten Jugendkongress am 12.2.2020 im Jugendzentrum Verden ein. Wir haben wieder eine Reihe interessanter Workshops zusammengestellt. Die Workshops gehen über 3 Stunden und werden von der Mittagspause unterbrochen, in der wir für einen kleinen Imbiss sorgen.

  • Rassismus verstehen
  • Sexismus in Jugendkulturen
  • SPOT ON Digitale Spurensuche
  • STARTER-KIT Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
  • Praxisworkshop Youtube / Film

Darüber hinaus gibt es wieder den Workshop für Begleitpersonen.

Hier findet ihr den Flyer mit allen Infos und dem Anmeldeformular.

Termin

Mi, 12.02.2020, 10:00 - 16:00 Uhr

Anmeldung

Wir bitten wegen begrenzter Teilnehmer*innezahl um rechtzeitige Anmeldung bis zum 5. Februar 2020.

Veranstaltungsort

Jugendzentrum Verden, Lindhooper Straße 7, 27283 Verden

 

 

Dateien:
Jugendkongress-2020.pdf626 K
andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!