Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst ein passendes Angebot? Du willst deine Juleica verlängern? Dann finde was auf juleica-ausbildung.de

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Angebot? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Kalender

M D M D F S S
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
01
02
03
22.Mai.2023 │ Hanns-Lilje-Stiftung

Hanns-Lilje-Forum: Ökonomie versus Ökologie?

Um das Spannungsfeld von Ökonomie und Ökologie geht es beim Hanns-Lilje-Forum am 25. Mai 2023 um 18 Uhr in der Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover (Rote Reihe 8).


Wirtschaftsminister Olaf Lies diskutiert darüber mit Vertreter*innen vom Jugendumweltnetzwerk Niedersachsen (JANUN e.V.) und der DGB-Jugend, dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN) Benedikt Hüppe, dem Osnabrücker Regionalbischof Friedrich Selter sowie Schülerinnen und Schülern der Leibnizschule Hannover.

Das Spannungsverhältnis von Ökonomie und Ökologie muss neu ausgelotet werden. Windkraftanlagen in Wäldern oder LNG-Terminals in schützenswerten Küstengewässern – angesichts der beschleunigten Durchsetzung von solchen Infrastrukturprojekten stellt sich vielerorts die Frage, ob dies auf Kosten des Naturschutzes geht. An Bedeutung gewinnen zudem soziale und unternehmerische Aspekte. Wie kann es gelingen, dass Investitionen in die Zukunft von möglichst vielen auch finanziell mitgetragen werden können? Wirtschaftsminister Olaf Lies hält dazu einen Impulsvortrag. Im Anschluss sollen die Diskussionsteilnehmerinnen und -teilnehmer über ihre unterschiedlichen Sichtweisen und Prioritäten miteinander ins Gespräch kommen. Dabei werden gerade auch die Perspektiven jüngerer Menschen Raum bekommen. „Wir wollen das ganz im Sinne von ‚schaut her, hört uns zu‘ tun“, sagt Prof. Dr. Christoph Dahling-Sander, Sekretär der Hanns-Lilje-Stiftung, der die Veranstaltung moderiert.

Im Rahmen des Forums wird der diesjährige „Hanns-Lilje-Stiftungspreis Freiheit und Verantwortung“ zum Thema „Wissenschaft, Technik und Wirtschaft für das Leben“ verliehen.

Das Hanns-Lilje-Forum ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Hanns-Lilje-Stiftung und der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Thomas Zander und Lutz Krajenski begleiten die Veranstaltung musikalisch. Der Eintritt ist frei. 

Termin & Anmeldung

Das Hanns-Lilje-Forum findet am 25.05.2023, 18:00 Uhr statt. Um Anmeldung an info{auf}lilje-stiftung{punkt}de wird gebeten.

Weitere Informationen zum diesjährigen Hanns-Lilje-Forum und den Referent*innen sind hier hinterlegt.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!