Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst ein passendes Angebot? Du willst deine Juleica verlängern? Dann finde was auf juleica-ausbildung.de

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Angebot? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Kalender

M D M D F S S
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
01
02
03
11.Juni.2009 │ JANUN e.V.

Mit JANUN e.V. aktiv werden im Kosovo

Internationales Jugendseminar/Training zum Thema Naturschutz(gebiete): Wie lassen sich in einer Grenzregion mit viel illegaler Abholzung und geringem Umweltbewusstsein der Bevölkerung und der Behörden Naturschutz verankern?


In dem 7-tägigen Training geht es um bestehende Typen von Schutzgebieten, aber vor allem um win-win-Modelle und die zugehörigen Bewirtschaftungsmethoden & Kommunikationsstrategien, um in der Region die sagenhafte Natur vor der weiteren Zerstörung und Verschmutzung zu bewahren.

Durch den Austausch zwischen internationalen Jugendlichen und der örtlichen Bevölkerung soll es zu einem gegenseitigen Verständnis kommen - und zu intelligenten Lösungsansätzen für eine nicht leichte Ausgangssituation.

Dazu werden wir uns die Region erwandern, Modellprojekte besichtigen und uns mit einheimischen Jugendlichen und lokalen Organisationen treffen!

Termin:
15. - 22.07.09 (+ Vorbereitungstreffen, Termin nach Absprache)

Teilnahmebeitrag:
lediglich 30% der Reisekosten (ca. 50 - 150 Euro je nach Transportmittel)
Unterkunft, Verpflegung und Programm sind kostenfrei.

TeilnehmerInnen:
Teilnehmen können Jugendliche ab 18 Jahren, besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Sprache:
Arbeitssprache des Seminars ist Englisch, mittlere Sprachkenntnisse sind erwünscht.

Hintergrund:
Die schöne Bergregion umfasst ein grenzübergreifendes Gebiet im Kosovo, Albanien und Montenegro und war viele Jahre Sperrgebiet der Grenze. Jetzt wird die wunderschöne Berglandschaft zunehmend durch illegale Waldrodung und Umweltverschmutzung zerstört.

Internationale Abkommen zur Einrichtung eines Schutzgebietes bestehen bislang nicht, lediglich wenige lokale NGOs bemühen sich um den Erhalt der Natur - und mittels Umweltbildung den Menschen vor Ort mehr über den Wert der Natur zu vermitteln.

Gerade für junge Menschen bietet die Region bislang wenig Perspektiven, hier könnten Projekte für einen sanften Tourismus für Zukunft sorgen. Die internationalen Jugendprojekte sollen entsprechend Perspektiven aufzeigen und Mut machen, aber auch den internationalen Jugendlichen einen Einblick in diese wenig bekante Region geben, die meist negativ mit Krise und Krieg assoziiert wird.

Die internationalen Jugendprojekte bieten eine einmalige Gelegeheit, hier die eigenen Horizonte zu erweitern!

Weitere Infos, Anmeldung:
Jugendumweltnetzwerk Niedersachsen - JANUN e.V.
Jochen Dallmer (jochen@janun.de)
T: 0511-3940415

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!