Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02

Bundesfreiwilligendienst beim LJR

Der Landesjugendring ist die Arbeitsgemeinschaft der niedersächsischen Jugendverbände. Er tritt dafür ein, dass Kinder und Jugendliche Gehör finden, ihre Interessen berücksichtigt und ihre Lebensbedingungen verbessert werden. Dafür ist der Landesjugendring im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und Verwaltung. Er trägt dazu bei, die Strukturen für eine vielfältige Jugendarbeit zu sichern, zu qualifizieren und auszubauen.


Der Landesjugendring Niedersachsen e.V. sucht möglichst zum 01.09.2018

eine-n Mitarbeiter-in im Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Der Bundesfreiwilligendienst kann je nach persönlichen Schwerpunkten genutzt werden, um Erfahrungen und Qualifikationen in der Öffentlichkeitsarbeit, im Projektmanagement, in Fragen der Jugendarbeit und Jugendpolitik und in den vielfältigen zukunftsgerichteten Arbeitsschwerpunkten des Landesjugendringes zu sammeln.

Zu den wichtigsten Aufgaben des oder der Freiwilligen beim LJR zählen:

 

  • Selbstständige Organisation der Hausdruckerei, Erstellung von Layoutvorlagen
  • Auftrags- und Versandabwicklung und -koordination
  • Leichte handwerkliche Tätigkeiten sowie Betreuung und Instandhaltung der technischen Geräte und Anlagen
  • Erstellung von Broschüren und sonstigen Materialien für die Jugendarbeit
  • Aktive und eigenständige Mitarbeit an Projekten und Maßnahmen des LJR
  • Redaktionelle Mitarbeit auf den LJR-Online-Plattformen

Gesucht werden engagierte und motivierte Jugendliche bzw. Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren, die Einsatzbereitschaft sowie Initiative zeigen und sich gut in ein Team integrieren können.

Wir bieten für die Einsatzzeit von möglichst 12 Monaten ein monatliches Taschengeld in Höhe von ca. 400 Euro. Der BFD unterliegt der gesetzlichen Sozialversicherungspflicht. Die Beitragszahlung erfolgt durch die Einsatzstelle.

Info & Bewerbung

Weitere Auskünfte erhältst du bei Katrin Rohde, Tel. 0511/5194510, sowie unter www.ljr.de. Bei Interesse schick bitte eine aussagekräftige Kurzbewerbung mit den üblichen Unterlagen kurzfristig an die folgende Adresse: Landesjugendring Niedersachsen e.V., Zeißstraße 13, 30519 Hannover, bewerbung{auf}ljr{punkt}de

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!