Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
26.Februar.2018 │ 

Juleica-Kurs vom 17.-21.03.2018

Die Jugendleiter/In-Card (JuLeiCa) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der InhaberInnen. Der CVJM Göttingen e.V. bildet Jugendliche ab 15 Jahren aus.


Der CVJM Göttingen bietet zu Beginn der Osterferien eine Juleica-Ausbildung für Jugendliche, die sich gerne als Jugendleiter-innen engagieren wollen. 

Infos und Anmeldung

Zeitaufwand:

  • 5 Tage von 9 – 17 Uhr
  • 1 Woche praktischer Einsatz in den Sommerferien auf Kinderfreizeiten des CVJM

Termin: 17. - 21. März 2018

Ort: CVJM Göttingen, Baurat-Gerber-Straße 2, 37073 Göttingen

Leitung: Roland Elsas (Leitender Sekretär)

Kosten: 95,- Euro

Welche Themen beinhalteten die JuLeiCa-Kurse im CVJM?

  • Aufgaben und Funktionen der Jugendleiterin oder des Jugendleiters und Befähigung zur Leitung von Gruppen
  • Rechts- und Organisationsfragen der Jugendarbeit
  • Gefährdungstatbestände des Jugendalters und Fragen des Kinder- und Jugendschutzes
  • psychologische und pädagogische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (Persönlichkeitsentwicklung, Gruppenpädagogik)
  • Ziele, Methoden und Aufgaben der Jugendarbeit
  • Programmgestaltung, Öffentlichkeitsarbeit und Außendarstellung
  • Fokus christliche Kinder- und Jugendarbeit
  • Geschichte des CVJM weltweit und in Göttingen
  • Planen und Durchführen von Sport- und Spielaktionen
  • Freies Reden vor einer Gruppe (Rhetorik), und andere Schlüsselqualifikationen.

Zum Erwerb der JuLeiCa-Qualifikationen gehört zusätzlich die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs (16 Schulungseinheiten, nicht älter als 3 Jahre). Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Göttingen angeboten.

Kontakt

CVJM Göttingen e.V.
Roland Elsas
Baurat-Gerber-Straße 2
37073 Göttingen
Tel. 0551-59582
Fax. 0551-3828639

buero{auf}cvjm-goettingen{punkt}de

Mehr Infos dazu auf www.cvjm-goettingen.de/juleica-kurs.html

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!