Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01

Game Days Osnabrück

Bei den Game Days Osnabrück vom 16. bis zum 18. August dreht sich alles um digitale Games.


Dabei wird jede Menge gespielt, aber das ist noch nicht alles: Game Days, das bedeutet auch, Spiele anders erleben, anders denken und selbst machen. Mit vielen Workshops und Kulturveranstaltungen und für TeilnehmerInnen aller Altersstufen.

Digitale Games sind heute: ein wichtiges und spanndendes Medium für Kinder, Jugendliche und auch immer mehr Erwachsene. Ein Kulturgut. Eine Bühne, auf der sich alle möglichen kreativen Dinge ausprobieren lassen. Ein Werkzeug, um Geschichten zu erzählen. Und ein Anlass, über Spiele kritisch nachzudenken.

All das ist Grund genug, sich mal ein Wochenende lang mit Games zu beschäftigen, und genau das wollen wir am 16., 17. und 18. August 2019 tun: Im Haus der Jugend und in der Stadtbibliothek Osnabrück warten dann viele Workshops, Fortbildungen, Kreativwerkstätten und Möglichkeiten, miteinander zu spielen und über Games ins Gespräch zu kommen. Und alle sind herzlich willkommen!

Termin/Ort:

  • 16. bis 18. August 2019
  • Haus der Jugend Osnabrück und Stadtbibliothek Osnabrück

Anmeldeschluss: 16.07.2019

Anmeldung:

Anmeldungen für die Workshops und Fortbildungen sind unter gamedays{auf}lag-jugend-und-film{punkt}de möglich.

Weitere Infos

Flyer zum Download mit Programm und Workshopbeschreibungen (PDF)

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!