Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03

Alles was Recht ist XVI – Alles was kostet!

Eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte aus der Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit, dem erzieherischen Kinder- und Jugendschutz und der Schule (SchulsozialarbeiterInnen und Lehrkräfte) sowie andere Interessierte aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.


Die Fortbildungsreihe “Alles was Recht ist” wendet sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen im Rahmen von Jugendarbeit oder Schule arbeiten. Wir stellen und beantworten pädagogische und rechtliche Fragestellungen, wie sie im Kontext mit der Nutzung von digitalen Medien in der Jugendarbeit auftauchen.

Thema in diesem Jahr: „Alles was kostet“. Wenn Kinder und Jugendliche in digitalen „Welten“ unterwegs sind, dann hat dies auch häufig mit Geld zu tun. Freemium, Pay-to-win, Free-to-play oder schlicht der jeweilige Gameshop sind völlig normale Geschäftsmodelle. Kinder und Jugendliche kennen diese alle, wenn auch vielleicht nicht unter diesen Namen. Doch ob sie diese Geschäftstrukturen auch durchschauen und damit umgehen können steht auf einem ganz anderen Blatt. Vielfach ist dies selbst für Erwachsene eine Herausforderung! Spiele wie Fortnite (im Praxisteil) werben damit, das sie grundsätzlich kostenlos sind und doch macht der Konzern hinter dem Spiel ein Milliardengeschäft.

Rechtlich sind die Rahmenbedingungen klar, diese aber mit pädagogischen Konzepten und pädagogischem Handeln zu verbinden ist jedoch oftmals die Herausforderung. Mit der diesjährigen Veranstaltung möchten wir Ihnen wie immer Informationen sowohl im Rechtlichen, wie auch im Pädagogischen an die Hand geben. Im Praxisteil laden wir Sie ein, zusammen mit uns digitale Spielwelten zu erkunden und finanzielle Fallen zu entdecken.

Pädagogischer Umgang und rechtliche Herausforderungen mit digitalen Kostenfallen am 19.11.2019 im Jugendgästehaus Wolfenbüttel mit Andrè Weßel, TH Köln, Prof. Dr. Fabian Schmieder, Hochschule Hannover und dem Arbeitskreis „Medien - Kompetenzen in Niedersachsen für Kinder, Jugend und Familien / Multiplikatoren”.

Zur Anmeldung geht es hier: www.fobionline.jh.niedersachsen.de

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!