Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
18.November.2019 │ DGB-Bezirk Niedersachsen

DGB sucht Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im Finanzbereich für die Bezirksverwaltung Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt

Der Deutsche Gewerkschaftsbund sucht einen/eine Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin im Finanzbereich (m/w/d) für die Bezirksverwaltung Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt mit Arbeitsort in Hannover


Zum 01.01.2020 ist die Vollzeitstelle für

einen/eine Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin im Finanzbereich (m/w/d)

in Hannover zu besetzen.

Bearbeitung der Finanzbuchhaltung des Bezirks und des Jugendbereiches

Aufgaben:

  • Bearbeiten von Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Rechnungskontrolle und Abwicklung
  • Buchen in der Finanzbuchhaltung
  • Abrechnung von Veranstaltungen, Kontenprüfung
  • Überwachung der regelmäßigen monatlichen Zahlungen
  • Kontenpflege und –abstimmung
  • Zuarbeit zum Jahresabschluss
  • Beantragung, Verwaltung und Verwendungsnachweisführung Öffentlicher Mittel im Jugendbereich
  • Finanzbuchhaltung und Jahresabschluss Öffentlicher Mittel im Jugendbereich
  • Seminarabrechnungen für den Bezirk und die Regionen
  • Erstellen von Statistiken u.a. für Seminare und zur Bereitstellung für Ämter
  • sonstige Verwaltungstätigkeiten 

Wir erwarten:

  • 3-jährige einschlägige Berufsausbildung, Zusatzausbildung wünschenswert
  • grundlegendes fachliches Zusatzwissen, das auf das fachliche Grundwissen aufbaut
  • einschlägige Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren
  • komplexe Methoden-, Problemlösungs- und Organisationskompetenzen
  • grundlegende Kooperations- und Kommunikationskompetenz
  • Verantwortung für Finanzen und Sachmittel im Rahmen des Budgets mit großem Volumen

Wir bieten:

  • attraktive Arbeitsbedingungen (bei Vollzeit: 37-Stunden-Woche, 31 Tage Urlaub, gute Bedingungen zur Vereinbarung von Beruf und Familie, umfangreiche Sozialleistungen)
  • gute Bezahlung (Entgeltgruppe 03)
  • gute Perspektiven
  • ausgezeichnetes Weiterbildungsprogramm
  • kooperative Teamarbeit

Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung vorrangig berücksichtigt.

Bewerbung

Schriftliche Bewerbungen bitten wir bis spätestens 24.11.2019 an Deutscher Gewerkschaftsbund, Bezirk Niedersachsachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt Abteilung Personal Rebekka Hoppenstedt-Hot, Otto-Brenner-Str 1, 30159 Hannover oder per Mail an: rebekka.hoppenstedt-hot{auf}dgb{punkt}de (max. 5 MB) zu senden.

Bewerbungen können uns auch verschlüsselt auf sicher.verdi.de zur Verfügung gestellt werden.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!