Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst ein passendes Angebot? Du willst deine Juleica verlängern? Dann finde was auf juleica-ausbildung.de

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Angebot? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
12.Dezember.2019 │ 

Gänsehautalarm! - Das Gruselcamp für 8-12jährige!

Die Camps on Tour: Mit dem Bezirksjugendwerk Hannover e. V. nach Bockenem/Hildesheim!


Komm mit uns nach Bockenem zur Grusel - Ferienfreizeit!

Hier ist Gänsehaut vorprogrammiert. Gemeinsam gehen wir auf die Suche nach Gespenstern, Hexen, Vampiren und anderen Kreaturen der Nacht. Im Laufe des Camps werden wir uns gruselig schminken und uns passende Verkleidungen basteln. Wer besonders mutig ist, kann sich der gespenstischen Nachtwanderung in der Abenddämmerung anschließen. Die Abende können wir gemeinsam gemütlich am Lagerfeuer ausklingen lassen. Am Ende der Freizeit hast du die Ausbildung zum*r Geisterjägerin erfolgreich geschafft.

 

Koop. Partner: AWO Bockenem, SV Bockenem & Jugendtreff Konfetti

 

Reisezeitraum: 27.7.-31.07.2020

Leistungen für 79,00€ Reisepreis pro TN:

Übernachtung in Zelten mit max. 10 Personen

Vollverpflegung unter Mithilfe der Teilnehmer*innen

Betreuung und Aktionsprogramm

Die Anreise erfolgt am Montag ab 16:00 Uhr ebenso wie die Abreise am Freitag bis 14:00 Uhr

in Eigenregie

Mindestteilnehmer*innenzahl: 15

 

Bei Fragen bitte mailen oder telefonisch unter: 0511/4952175

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!