Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
24
25
26
27
28
29
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05

Das Förderprogramm Generationhochdrei bringt Sonderantragsfristen zu Corona Sofortmaßnahmen

Projektantragsfristen zur gegenwärtigen Situation rund um das Coronavirus.


Der Programmstelle des Förderprogramms Genrationhochdrei ist es in guten und konstruktiven Gesprächen mit dem niedersächsischen Sozialministerium kurzfristig gelungen, als Maßnahme zur Erhöhung der Handlungsoptionen der Aktiven in der Jugendarbeit, Sonderantragsfristen für Projekte zum Umgang mit der gegenwärtigen Situation rund um das Coronavirus vorzuhalten.

Wöchentliche Antragsfristen

Ab 24.03.2020 wird es wöchentlich – ab 30.03. ist der jeweilige Montag die geltende Frist – möglich sein, Anträge für Projekte einzureichen, die Maßnahmen zur aktiven Gestaltung der Situation beinhalten.

Der früheste Starttermin dieser Projekte ist dann jeweils eine Woche nach Auslaufen der Antragsfrist – erstmalig also der 31.03.2020.

Berechtigt für die Sonderantragsfristen sind dabei „nur“ Aktivitäten, die einen unmittelbaren Bezug zur Situation aufweisen – für alle anderen Ideen laufen die regulären monatlichen Fristen des Förderprogramms weiter.

Förderfähig im Rahmen der Sonderfristen sind also bspw. (neue) digitale Formate, die eure Handlungsfähigkeit als Jugendgruppe, -verband oder -einrichtung ermöglichen oder auch eine entsprechende Weiterentwicklung bestehender Strukturen und Angebote. Eurer Kreativität sind hier aber keine Grenzen gesetzt, sofern es den genannten Bezug gibt. Wir freuen uns schon auf eure engagierten und kreativen Ideen!

Fragen?

Im Einzelfall steht euch selbstverständlich auch die Programmstelle des Förderprogramms bei Fragen, sonstigen Klärungsbedarfen oder zur Unterstützung zur Verfügung. Die Referent-inn-en des Förderprogramms sind in der aktuellen Situation sowohl per Mail als auch via Skype erreichbar:

  • Wencke Breyer: breyer@generationhochdrei.de
  • Anika Mühlbach: muehlbach@generationhochdrei.de
  • Philipp Kluck: kluck@generationhochdrei.de

Hintergrund

Generation³ wird aus Mitteln des Nds. Sozialministeriums gefördert, die Programmregie liegt beim Landesjugendring Niedersachsen e.V.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!