Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01

digital³: JULEICA-Bausteine als Online-Fortbildung

Die Corona-Pandemie fordert auch von der Jugendarbeit kurzfristige neue digitale Angebote und du weißt nicht, was überhaupt möglich ist? Digitale Wege des Austauschs und der Zusammenarbeit sind plötzlich mehr als gefragt und du weißt nicht, wo es überhaupt losgehen kann? Du hast noch keine oder nur wenig Erfahrung mit dem Einsatz digitaler Tools in der Jugendarbeit? Du willst dein Wissen zu digitaler Jugendarbeit etwas auffrischen?


Dann gibt es jetzt ein paar Antworten auf deine Fragen: Das Förderprogramm Generation³ hat mit Unterstützung einiger Jugendverbände sowie des Landesjugendring Niedersachsen e.V. die zahlreichen Anregungen aus den Strukturen der Jugendarbeit aufgenommen und kurzfristig Qualifizierungsangebote für Haupt- und Ehrenamtliche im Feld der digitalen Jugendarbeit entwickelt. Unter dem Titel „digital³“ werden hier mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung und für verschiedene Zielgruppen Angebote vorgehalten und im Rahmen von Videokonferenzen durchgeführt.

#Howto: JULEICA-Bausteine als Online-Fortbildung

Nachdem es in der G³-Quali: „Corona-Starter” (Aufzeichnung hier) um die Vernetzung innerhalb der Jugendverbände gegangen ist, soll es in der Videokonferenz am 14.04.2020 darum gehen, wie JULEICA-Bausteine als Online-Fortbildungen durchgeführt werden können. Die Juleica-Ausbildung ist zwar überwiegend als Präsenz-Veranstaltung durchzuführen, allerdings ist auch der Einsatz von digitalen Formaten dort möglich, wo dies methodisch möglich und sinnvoll ist. Denkbar ist das beispielsweise für Seminarblöcke zu 

  • Organisation von Maßnahmen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Außendarstellung
  • Rechte & Pflichten

Mit dabei im Gespräch sind zugeschaltet:

Farina Hubl (Bildungsreferentin bei der Evangelischen Jugend Oldenburg) kann aus ihrer Erfahrung berichten, wie die Ideenfindung innerhalb des Ausbildungsteams entstehen kann. Wie die Bindung von interessierten Jugendlichen an digitalem Austausch organisiert werden kann und welche methodischen Aspekte bei der Durchführung gut funktionieren.

Christian Cordes (Urban Digital Development Officer Stadt Wolfsburg) zeigt funktionierende digitale Austauschformate auf.

Moritz Becker (smiley e.V.) bringt die Verbindung zu weiteren lebensweltorientierten Netzwerken ins Spiel und zeigt pädagogische Aspekte zur Verweildauer, Selbstermächtigung und Anerkennung des individuellen Engagement auf.

Inhalte & Ziele

Beispielhaft können in der Videokonferenz Ideen und Themen exemplarisch besprochen werden. Ziel ist es, eine breite Angebotspalette zu entwerfen und KnowHow zum Durchstarten zu wecken. Im Vorfeld können daher Ideen im jugendpad.jugendserver-niedersachsen.de/p/juleica-online gesammelt werden. Diese werden in der Konferenz aufgegriffen und diskutiert.

Termin & Anmeldung

Die Videokonferenz findet am 14.04.2020 von 15:00 - 17:00 Uhr statt, die Anmeldung ist möglich unter: www.ljr.de/termine

Dateien:
D3_juleicaonline.pdf320 K
andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!