Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
23.September.2020 │ Landesjugendring Niedersachsen e.V.

Gemeinsam für mehr Kinderschutz!

In Niedersachsen wird an verschiedenen Stellen an der weiteren Verbesserung des Kinderschutzes gearbeitet. Es gibt u.a. Kinderschutzzentren, (Fach-)beratungsstellen, unterschiedliche Fortbildungsangebote sowie zahlreiche Projekte.


Im Juni 2019 startete die Öffentlichkeits- und Sensibilisierungsoffensive „Kinderschutz geht alle an!" des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung. Sie soll Kinder und Erwachsene auf Beratungs- und Hilfemöglichkeiten sowie die zielgruppengerechten Informationen auf dem Kinderschutzportal www.kinderschutz-niedersachsen.de hinweisen, beispielsweise mit Infokarten für Kinder und Jugendliche sowie für Eltern und andere Bezugspersonen von Kindern.

Mit dem gemeinsamen Projekt „Prävention sexualisierter Gewalt in der Jugendverbandsarbeit” des LJR und dem Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Niedersachsen, welches 2020 vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung gefördert wird, will der Landesjugendring Niedersachsen diesen Bereich noch einmal mit verschiedenen Modulen weiter bearbeiten und durch die verschiedenen Impulse dazu beitragen, dass die Prävention sexualisierter durch die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden der Jugendarbeit weiter  verbessert wird.

Im Oktober finden nun noch die vorerst letzten beiden Sensibilisierungs- und Qualifizierungsmodule statt. Weitere Informationen sind hier zu finden: https://www.ljr.de/termine/praevention-sexualisierter-gewalt-in-der-jugendarbeit.html.

In der Folge soll eine Dokumentation erarbeitet werden, die in der praktischen Arbeit der Träger der Jugendarbeit eingesetzt werden kann.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!