academic writing research paper rogerian argument essays eras personal statement dissertation consultants uk english papers on education help hairdressing assignments research paper exercises

Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

„Zusammen.wachsen - auf den Böden der Zukunft!“ - Bewirb dich jetzt für den Jugendkongress Natur und Landwirtschaft 2021/2022

Das Online-Bewerbungsverfahren zur Teilnahme am Jugendkongress Natur und Landwirtschaft 2021/2022 mit dem Motto „Zusammen.wachsen - auf den Böden der Zukunft“ startet jetzt. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat zusammen mit dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) ein neues Förderprojekt ins Leben gerufen.


Wir suchen motivierte junge Teilnehmende für unseren Jugendkongress unter dem Motto „Zusammen.wachsen - auf den Böden der Zukunft!“.

  • Bist du zwischen 16 und 27 Jahren alt?
  • Bist du interessiert an Themen, die sich um Landwirtschaft oder Naturschutz drehen? 
  • Hast du Ideen, beide Themen weiter zu verbinden? 
  • Wie kann die Landwirtschaft der Zukunft aussehen? 

Das kannst du gemeinsam mit den anderen rund 80 Teilnehmenden herausfinden. Ihr diskutiert, entwickelt Ideen und verwirklicht diese in euren eigenen Projekten bis September 2022.

Egal ob du Junglandwirt*in oder Naturschützer*in bist, egal ob du schon gut informiert bist oder dir noch Wissen fehlt – du kannst zu einer Lösung beitragen, mit der sich Landwirtschaft und Naturschutz einander bereichern können. Also bewirb dich jetzt um einen der Teilnahmeplätze!

(Digitaler) Start des Jugendkongresses ist im März 2021. Die erste von insgesamt drei Veranstaltungen findet vom 25.-27. Juni 2021 statt – je nach Coronalage in Osnabrück oder digital. Auf dieser Ideenwerkstatt treffen sich erstmals alle Teilnehmenden, diskutieren und entwickeln Projektideen und Lösungsansätze. Im November 2021 folgt die Projektwerkstatt, bei der die Ideen ihren letzten Schliff bekommen und schließlich umgesetzt werden können. Für September 2022 ist die Präsentation der Ergebnisse vorgesehen.

Ein junges, achtköpfiges Planungsteam wird in Zusammenarbeit mit allen Teilnehmenden den genauen Ablauf organisieren. Geld für die Umsetzung gibt es von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und dem Bundesamt für Naturschutz (BfN). Vom Projektbudget erstatten wir dir auch deine Reisekosten, Unterkunft und Verpflegung.

Du kannst…

  • Kontakte knüpfen und andere junge Leute aus ganz Deutschland kennenlernen, die für ähnliche Themen brennen wie du.
  • mit deinen eigenen Ideen aktiv dazu beitragen, ein konkretes Projekt zu planen und auch umzusetzen.
  • dich von den verschiedenen Teilnehmenden und Expertinnen und Experten inspirieren lassen.

So kannst du mitmachen:

Registriere dich ab jetzt unter www.jugend-natur-landwirtschaft.de. Beantworte uns ein paar Fragen zu deiner Person und schreib uns ein kurzes Motivationsschreiben, warum du dabei sein willst. Der Bewerbungsschluss ist der 15. Februar 2021

Im März 2021 erfährst du dann, ob du dabei bist!

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!