Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04

Online-Voting zum Jugend-Budget – Jetzt abstimmen!

Das Bundesjugendministerium hat im Januar 2021 das neue Vorhaben Jugend-Budget gestartet und stellt dafür 1 Mio. Euro zur Verfügung. Gefördert werden Projekte für, von und mit Jugendlichen, die innovative Lösungsansätze für die Handlungsbedarfe der Jugendstrategie der Bundesregierung bieten.


Beim Ideen-Hackathon im Februar wurden über 60 kreative Projektideen von und für Jugendliche entwickelt. Die Jugend-Jury hat insgesamt 31 Projekte ausgewählt, die nun für alle Jugendlichen zwischen 12 und 27 Jahren in ganz Deutschland zur Abstimmung stehen.

Du willst darüber mitentscheiden, welches Projekt umgesetzt werden soll?

In jedem der zehn Handlungsfelder der Jugendstrategie sind zwischen 2 und 4 Projekte im Online-Voting dabei. Pro Handlungsfeld kann es nur ein Projekt geben, welches vom Jugend-Budget mit bis zu 100.000 Euro gefördert wird. Du bist zwischen 12 und 27 Jahre? Dann stimme über die eingereichten Ideen online an.

Mitmachen beim Online Voting!

Du musst dich mit einer gültigen Mailadresse hier registrieren und kannst nach der Freischaltung  über Snippet die Projekte bewerten. Swipe dich dazu einfach durch. Jedes Projekt wird dort kurz vorgestellt und kann über einen Schieberegler bewertet werden.

Bis zum 30. Mai 2021 kannst du deine Stimme abgeben. Die zehn Siegerprojekte werden ab Herbst 2021 gemeinsam mit öffentlichen Trägern der Zivilgesellschaft umgesetzt. 

Detaillierte Hinweise zu den Teilnahmebedingungen vom Online-Voting gibt es hier. Informationen zur Jugendstrategie der Bundesregierung sind hier zu finden.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!