Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
06.September.2021 │ Evangelische Akademie Loccum

Fortbildung: Jugendgerechte Prävention – wie geht das?

Wie kann ein zeitgemäßer präventiver erzieherischer Kinder- und Jugendschutz (wieder) aktiviert werden? Wie sollten Maßnahmen und Angebote aussehen, die den aktuellen Bedürfnislagen der Kinder und Jugendlichen entsprechen? Wie haben sich Jugendkulturen in ihrer digitalen Umwelt entwickelt? Wie können Kinder und Jugendliche an der Entwicklung von Präventionskonzepten beteiligt werden? Welche Unterstützung wünschen sich die Fachkräfte?


In der Jugendhilfe wird erkannt, dass im vergangenen Jahr die Praxis des Jugendschutzes durch die Corona-Pandemie unter großen Druck geriet, viele Maßnahmen nicht umgesetzt oder weiterentwickelt werden konnten. Besonders bei Jugendlichen aus belasteten sozialen Verhältnissen haben sich Probleme und ungedeckte Bedarfe kumuliert. Die Forschung zeigt, dass das Wohlbefinden und die Entwicklungschancen vieler Jugendlicher durch die starke Beeinträchtigung, die durch den Wegfall jugendaltersspezifischer Erfahrungsmöglichkeiten und Erfahrungsräume entstand, stark belastet wurden. Digitale Maßnahmen, vielerorts erprobt und doch noch nicht selbstverständlich, konnten bei allem Engagement den Wegfall der persönlichen Begegnungen nicht kompensieren.

Mit der Entwicklung hin zu mehr Beteiligungsrechten von Kindern und Jugendlichen bei der Mitgestaltung ihres sozialen und gesellschaftlichen Umfeldes stellt sich auch für den Jugendschutz die Frage, wie der Auftrag zu Prävention und Schutz mit der Selbstverantwortung und den Rechten von Kindern und Jugendlichen vereinbart werden kann. Sowohl auf Bundes- als auch Länderebene werden Strategien und Maß-nahmen entwickelt, die den erzieherischen Jugendschutz mit seinem Präventionsauftrag stärken sollen.

Die Evangelische Akademie Loccum lädt in Kooperation mit dem Niedersächsischen Landesjugendamt zu der Frage ein, wie ein solcher zeitgemäßer erzieherischer Kinder- und Jugendschutz verstanden und in der Jugendhilfepraxis wirksam weiterentwickelt werden kann: Wie kann ein Neustart gelingen und welche Herausforderungen stellen sich?

Termin

11.10.2021 - 12.10.2021

Ort

Evangelische Akademie Loccum

Programm

www.loccum.de/tagungen/2158/

Tagungsgebühren

Regulär: 160€, Ermäßigt: 100€

Die Tagungsgebühr beinhaltet Übernachtung, Verpflegung und Kostenbeitrag. Für Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Freiwilligendienstleistende sowie Arbeitslose gilt die ermäßigte Gebühr nur bei Vorlage einer gültigen Bescheinigung. Eine Reduzierung der Tagungsgebühr für eine zeitweise Teilnahme ist nicht möglich.

Anmeldung

www.loccum.de/tagungsanmeldung/?nummer=2158

Hinweis

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein vollständiger Impfnachweis bzw. eine Genesenen-Bescheinigung oder ein medizinischer Corona-Schnelltest (kein Selbsttest) nicht älter als 24 Stunden! Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Bitte informieren Sie sich daher über die jeweils geltenden Regeln unter www.loccum.de/corona

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!