Magazin

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst ein passendes Angebot? Du willst deine Juleica verlängern? Dann finde was auf juleica-ausbildung.de

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Angebot? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Kalender

M D M D F S S
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Call for Workshops – 40. Forum Kommunikationskultur der GMK

Jährlich veranstaltet die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) e.V. in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) und gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) sowie weiteren Partner*innen das Forum Kommunikationskultur als mehrtägige Fachtagung zu einem aktuellen medienpädagogischen und gesellschaftlich relevanten Thema.


In Impulsvorträgen, Workshops und anderen Formaten wird das Thema bearbeitet, aufgefächert und weiterentwickelt. Das Ziel, Forschung und Praxis zusammenbringen, fördert die GMK mit dieser Veranstaltung in Form des Transfers und des Dialogs zwischen Medienforschung und den vielfältigen medienpädagogischen Praxisfeldern.

40. Forum Kommunikationskultur „Un|Sichtbarkeiten? Medienpädagogik, Intersektionalität und Teilhabe”

Das Forum Kommunikationskultur findet vom 17. bis 19. November 2023 in Bielefeld statt und bietet in Diskussionen, Workshops und durch Fachvorträge Raum für die Beantwortung zahlreicher Fragestellungen und viele Möglichkeiten für einen Theorie-Praxis-Transfer. Weitere Informationen und zentrale Fragestellungen zum Inhalt des Forums 2023 sind auf www.gmk-net.de/veranstaltungen/40-forum-kommunikationskultur-2023/#info hinterlegt.

Call for Workshops

Mit dem Call for Workshops lädt die GMK Referent*innen der Medienpädagogik, der politischen und kulturellen Medienbildung und der Kommunikations- und Medienwissenschaft ein, sich für das Workshop-Programm der Tagung zu bewerben. Die Veranstaltung sieht 2023 voraussichtlich zwei Slots mit Präsenz-Workshops vor. Konzepte für die Workshops sollten sich durch aktive Zusammenarbeit/Austausch/Praxis-Methoden auszeichnen.

Anmeldung per PDF

Die Bewerbung (PDF) ist bis zum 30. Mai 2023 (12 Uhr) an gmk@medienpaed.de einzureichen.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!