Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst ein passendes Angebot? Du willst deine Juleica verlängern? Dann finde was auf juleica-ausbildung.de

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Angebot? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Kalender

M D M D F S S
26
27
28
29
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
05.Dezember.2023 │ ZE Zentrum für Entrepreneurship

Jugend-Wettbewerb ECO-Preis

Unter dem Motto „Jugend bewegt nachhaltig: ökologisch, sozial, innovativ!“ sucht das ZE Zentrum für Entrepreneurship an PFH Private Hochschule Göttingen die besten nachhaltigen Projekte in Südniedersachsen und Umgebung. Jetzt bis zum 31.12.2023 bewerben!


Du träumst davon, mit deinem nachhaltigen Projekt ordentlich gesellschaftliche Wirkung zu erzielen? Ihr möchtet mit euren Ideen zu einer besseren Zukunft beitragen? Ihr habt schon lange eine Idee für ein soziales, ökologisches oder technologisches Projekt und seid bereits mittendrin?

Dann seid ihr beim Jugend-Wettbewerb ECO-Preis genau richtig! Von Müllsammelaktion über Schulgarten bis Produktentwicklung – ökologische, soziale und innovative Projekte für deine Region sind gefragt!

Wer? Jugendliche zwischen 8 und 21 Jahren (Einzelpersonen und Teams)

Was? Nachhaltigkeitsprojekte (schon in der Umsetzung oder in Planung)

Wo? Südniedersachsen und angrenzende Regionen

Wann? Bewerbungsfrist: 31.12.2023 | Preisverleihung: Januar 2024

Wie? Ein Kurzvideo + Projektbeschreibung, per E-Mail an ze{auf}pfh{punkt}de

Was wird gesucht?

Der Fokus beim ECO-Preis liegt eindeutig auf Nachhaltigkeit, in all ihren Facetten. Daher suchen wir die besten Projekte in den Kategorien:

  • Umwelt
  • Soziales
  • Innovation & Wissenschaft

Die Projekte sollten sich in der Planung oder bestenfalls schon Durchführung befinden. Eine ausgewählte Fachjury wählt die besten Projekte in den drei Gewinnkategorien aus.

Was gibt es zu gewinnen?

Zu gewinnen sind attraktive Sachpreise und Beratungspakete sowie Geldpreise in Höhe von

  • 1.000 € für den 1. Platz
  • 750 € für den 2. Platz
  • 500 € für den 3. Platz

Alle Gewinnenden qualifizieren sich für unser Coaching- und Mentoringprogramm und die Teilnahme am ECO-Projekt-Camp mit Unterstützung der Kooperations- und Netzwerkpartner des ZE – Zentrum für Entrepreneurship.

Bewerbung

Damit wir uns einen Eindruck von deinem/eurem nachhaltigen Projekt verschaffen können, benötigen wir eine kurze Beschreibung des Projektes (Formular) und ein max. 1–3-minütiges Kurzvideo (gerne über einen Cloud-Link), indem du dich bzw. ihr euch und das Projekt vorstellt. Weitere Unterlagen können gerne angehängt werden. Alles für die Bewerbung findet ihr hier: ze-innovation.de/bewerbung-eco-preis

Eure Bewerbungen nehmen wir bis zum 31.12.2023 per Mail an ze{auf}pfh{punkt}de an.

Hintergrund

Im Zentrum steht Entrepreneurship, in all seinen Facetten. Das ZE Zentrum für Entrepreneurship will unternehmerische Akzente setzen und unternehmerische Horizonte eröffnen, mit einer klaren Vision: Dem Selbstverständnis der PFH Private Hochschule Göttingen entsprechend widmet sich das ZE Zentrum für Entrepreneurship konsequent der Bildung und Förderung unternehmerischen Denkens und Handelns. Die Sensibilisierung, Motivierung und Qualifizierung zu unternehmerischer Handlungskompetenz und -praxis ist genauso zentrales Anliegen wie der Einsatz für deren nachhaltige Unterstützung und begleitende Beratung. Das ZE ist u.a. in Netzwerk-Partnerschaft mit startup.niedersachsen.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!