Magazin

Tag-Cloud

 Politik   Sommer; 
Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst ein passendes Angebot? Du willst deine Juleica verlängern? Dann finde was auf juleica-ausbildung.de

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Angebot? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Kalender

M D M D F S S
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
28.Mai.2024 │ Junge Presse Niedersachsen

Junge Presse Niedersachsen e. V. (JPN) sucht Bildungsreferent*in (m/w/d)

Zum 1. Juli suchen wir ein*e Bildungsreferent*in (m/w/d) in Teilzeit. Werde jetzt Teil unseres Teams, wenn du Spaß an Medien und Jugendbildung hast. Gestalte mit Jugendlichen für Jugendliche neue Seminare rund ums Thema Presse und werde Teil unseres Büroteams in Hannover.


Die Junge Presse Niedersachsen e. V. (JPN) ist der Zusammenschluss medieninteressierter Jugendlicher und jugendeigener, nicht-kommerzieller Medien in Niedersachsen. Der Verein ist gemeinnützig und ein Landesverband der Jugendpresse Deutschland. Neben diversen Serviceleistungen, einem eigenen Magazin und Jugendmedienblog sowie einem Schüler*innenzeitungs-Wettbewerb bietet die JPN jungen Medienmachenden und an Medien interessierten jungen Menschen im Alter zwischen 12 und 27 Jahren vor allem Weiterbildungsmöglichkeiten in Form von Seminaren, Recherchereisen, Mobilen Medienakademien, Talks und Großveranstaltungen wie dem Jugendmediencamp Nordwest.

Zum 01. Juli 2024 oder später suchen wir für unsere Geschäftsstelle in Hannover eine*n hauptamtliche*n 

Bildungsreferent*in (m/w/d).

Es handelt sich um eine Stelle in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden. Voraussetzung für die Stelle ist allerdings die Bereitschaft zu regelmäßiger Wochenendarbeit bei Reduzierung der Wochenarbeitszeit auf 15 Stunden. Die Vergütung ist angelehnt an den TV-L und erfolgt bei entsprechender Eignung in der Entgeldgruppe E13. 

Deine Aufgaben

  • Weiterentwicklung des Bildungsangebotes der JPN
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung inklusive Abrechnung von Bildungsveranstaltungen
  • Pflege des Netzwerkes von Partnerkontakten
  • Fachliche Qualifizierung von Jugendlichen
  • Bearbeitung relevanter jugend- und medienpolitischer Themen
  • Bearbeiten von Projektanträgen und -abrechnungen
  • Geschäftsführung und Unterstützung der Ehrenamtlichen bei finanziellen Fragen
  • Mitgliederbetreuung und -verwaltung
  • Erstellen von Materialien und Textbeiträgen, Redigat und Layout (DTP)
  • Unterstützung des ehrenamtlichen Vorstands und Aktiver bei Projektplanung und Wissensmanagement
  • Unterstützung des Vereins bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dein Profil

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium und praktische Erfahrungen in der Jugendarbeit sowie pädagogische Vorkenntnisse
  • Erfahrung bei der Planung und Umsetzung von Projekten
  • (Leitungs-)Erfahrungen in der verbandlichen außerschulischen Jugendarbeit, idealerweise in
  • der Jugendmedienarbeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen
  •  Kreativität, Entscheidungsfreudigkeit und Reflexionsvermögen
  • Reise- und Vernetzungsbereitschaft innerhalb und außerhalb von Niedersachsen, sowie
  • die Bereitschaft zur regelmäßigen Arbeit an Abenden und Wochenenden
  • Journalistische Fach- und Branchenkenntnisse sowie medien- oder kulturpädagogische Aus- oder Weiterbildung sind wünschenswert

Unser Angebot

Dein Arbeitsplatz befindet sich in unserem gemütlichen Büro in Hannover-Mitte, wo du in einem kleinen Team arbeitest. Bei unseren Seminaren erhältst du interessante Einblicke in journalistische und politische Institutionen und lernst dabei nicht nur Niedersachsen kennen, sondern auch Städte wie Berlin, Hamburg oder Brüssel. Da unsere Ehrenamtlichen über ganz Niedersachsen verteilt sind,  arbeiten wir überwiegend digital, was Eigenständigkeit fordert, aber auch Freiheiten ermöglicht. Unser Umgang miteinander ist geprägt von Kollegialität, Leidenschaft und Leistungsbereitschaft.

Dein Kontakt

Deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte an buero{auf}jungepresse-online{punkt}de

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen zu dürfen!

- Vorstand

der JPN

Dateien:
Ausschreibung__1_.pdf2.7 M
andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!