Veranstaltungen

Tag-Cloud

 Politik   Sommer; 
Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst ein passendes Angebot? Du willst deine Juleica verlängern? Dann finde was auf juleica-ausbildung.de

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Angebot? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Du möchtest deine JULEICA verwalten oder eine Jugendleiter*innencard beantragen? Hier geht's zu juleica-antrag.de

Kalender

M D M D F S S
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
01
02
03

Übersicht

Anzeige sortieren:
Erweiterte Suche
13.10.2024
  
dörverden

Zzongstedt - Ein Kulturprojekt für Jugendliche

Datum u. Uhrzeit
13.10.2024 - 19.10.2024
Veranstaltungsort
tagungshaus drübberholz
drübber 4
27313 dörverden

Telefon Fax Email Website
Region
Niedersachsen
Veranstalter Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Freizeit & Leben
Beschreibung Zzongstedt ist eine Spielstadt, welche einmal im Jahr für eine Woche ihre Tore öffnet. wohnen als Bürger_innen von Zzongstedt im Tagungshaus Drübberholz, stellen dann alles auf den Kopf, verschönern das Haus, diskutieren neue Gesetze, verbringen viel Zeit und lachen zusammen.
Zzongstedt ist eine Spielstadt, welche einmal im Jahr für eine Woche ihre Tore öffnet. Als Bürger_innen von Zzongstedt arbeitst du in den Zzebs, den „Zzongstedt-eigenen-Betrieben“. Zu den vielfältige Angeboten gehören der Film-Zzeb, der Kunst-Zzeb, der Wald-Zzeb und der Theater-Zzeb! Dort kannst du Geld, die sogenannten „Zzongs“ verdienen, und damit vor Ort Muffins oder Kunstwerke kaufen. Du wählst im Parlament jeden Tag eine_n Bürgermeister_in, kannst Anträge zur Verbesserung des Lebens in Zzongstedt stellen und gemeinsam mit den anderen Bürger_innen darüber entscheiden.

Auch draußen gibt es viel für Dich als Bewohner_in Zzongstedts viel zu erleben: Eine Nachtaktion, ein Geländespiel, Lagerfeuer und coole Projekte mit dem Film- und Wald-Zzeb finden draußen statt. Und die Zzongstedter Disco ist jedes Jahr ein unverzichtbares Highlight!

Wenn diese Stadt wie ein schöner Ort für dich klingt, dann werde Zzongstedter_in!

 Zurück
13.07.2024
  

Zeltfreizeit Horn - Jugendwerk am Bodensee

Datum u. Uhrzeit
13.07.2024 - 21.07.2024
Veranstaltungsort
Zeltplatz Horn / Bodensee Telefon 0511 4952175 Fax Email info{auf}dein-jugendwerk{punkt}de Website www.dein-jugendwerk.de
Region
Hannover (Kreis)
Veranstalter Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Ferien & Fernweh
Beschreibung Zeltfreizeit Horn - Jugendwerk am Bodensee
Gaienhofen Bodensee - Deutschland

Insel-Feeling im Süden Deutschlands
Der Zeltplatz in der Nähe von Radolfzell bietet einen wunderbaren Ort für Abenteuer und Spaß direkt am "Schwäbischen Meer". Das Gelände liegt auf der Halbinsel Höri am Bodensee. Am, auf und im Wasser werden wir Sommer und Sonne genießen. Gemeinsam in der Gruppe gestalten wir das Programm und machen worauf ihr Lust habt. Wir versorgen uns selbst. Das heißt, alle packen mal mit an, damit alle satt werden und es allen schmeckt. Sei dabei! Kommt mit in den sonnigen Süden!

Wir übernachten in 8-Personen-Zelten mit festen Zeltböden und Feldbetten.
Der Zeltplatz liegt direkt am Strandbad mit Zugang zum Bodensee.
Vollverpflegung durch das Team und eure Mithilfe.
Programm mit Gemeinschaftsspielen und Ausflügen, in der nahen Umgebung liegen Ausflugsziele wie Radolfzell, Konstanz oder der Affenberg in Salem.

Solidarische Preisoptionen!
Es steht ein vergünstigter Beitrag von 399€ in der Anmeldung zur Verfügung.
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, dürfen Sie durch den freiwilligen Soli-Beitrag gerne auch 439€ entrichten.

Angebote aus dem Jugendwerk Hannover richten sich vorrangig an junge Menschen aus Niedersachsen.

FAKTEN IM ÜBERBLICK

 Zurück
24.06.2024
  

Sommer in Polen - At my place, at your place, at our place!

Datum u. Uhrzeit
24.06.2024 - 30.06.2024
Veranstaltungsort
Morawa / Polen Telefon 0511 4952175 Fax Email info{auf}dein-jugendwerk{punkt}de Website www.dein-jugendwerk.de
Region
Hannover (Kreis)
Veranstalter Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Ferien & Fernweh
Beschreibung Sommer in Polen - At my place, at your place, at our place!
Morawa - Polen

Deutsch-polnische Jugendbegegnung in Morawa/Polen - "At my place, at your place, at our place!"

Hast du Lust auf ein paar chillige Tage in der Nähe von Breslau? Neue Leute kennenlernen und dann auch noch das Nachbarland Polen entdecken? Dann komm mit zu unserer Jugendbegegnung nach Morawa!

Wir werden 15 junge Menschen aus Deutschland und 15 junge Menschen aus Polen sein, die eine wahrscheinlch unvergessliche Sommerwoche gemeinsam verbringen werden. Ein buntes Programm erwartet euch - gemeinsam wohnen, essen, Workshops in der Umgebung erleben, ein Ausflug in die wunderschöne Stadt Breslau unternehmen. Wir werden sommerliches Landleben und urbanen Flair genießen, entspannen und gleichzeitig jede Menge über das Leben in Polen lernen.

Polnisch oder englische Sprachkenntnisse sind nicht notwendig, die Begegnung wird von Sprachmittler:innen begleitet, die für euch übersetzen. Aber wir brauchen euch, eure Ideen und eure Begeisterung, damit unsere internationale Begegnung ein voller Erfolg wird!

Die Teilnahme an einem online-Vorbereitungstreffen ist Voraussetzung für Teilnahme an der Begegnung. Vor Ort wünschen wir uns eine aktive Teilnahme in der Gruppe und die Bereitschaft, sich auf die Begegnung einzulassen.

So kann eine Jugendbegegnung im Bezirksjugendwerk Hannover aussehen, die wir 2014 in Nienburg an der Weser gemacht haben, mit jungen Menschen aus Frankreich, Serbien und Deutschland:
https://www.youtube.com/watch?v=CUYmofW5q7o

Diese Begegnung wird aus den Mitteln des DPJW (Deutsch-Polnischen Jugendwerk) gefördert! Mehr dazu hier: https://dpjw.org/

Solidarische Preisoptionen!
Es steht ein vergünstigter Beitrag von 89€ in der Anmeldung zur Verfügung.
Wenn Sie uns unterstützen möchten, dürfen Sie durch den freiwilligen Soli-Beitrag gerne auch 109€ entrichten.

Angebote aus dem Jugendwerk Hannover richten sich vorrangig an junge Menschen aus Niedersachsen.

www.dein-jugendwerk.de

 Zurück
07.07.2024
  

Radtour in Schweden - Strampeln bis zum Sonnenuntergang am Wasser

Datum u. Uhrzeit
07.07.2024 - 18.07.2024
Veranstaltungsort
Götaland, Schweden Telefon 0 4205 - 7915972 Fax 0 4205 - 7915974 Email lv.niedersachsen{auf}bdp{punkt}org Website https://www.bdp-niedersachsen.org
Region
Niedersachsen
Veranstalter Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Freizeit & Leben
Beschreibung Der BDP plant eine Radtour, die euch in Erinnerung bleibt.
Wir wollen mit all unserem Gepäck auf den Fahrrädern reisen, in Seen baden, draußen übernachten, Lagerfeuer machen und drüber kochen. Die Strecke entscheiden wir unterwegs, Stichwort ist nur Götaland, wir haben die Absicht in Sheltern, Zelten oder unter freiem Himmel zu schlafen. Die Anstrengung wird jedoch durch die malerischen Seen wett gemacht. Wir wollen pro Tag ca. 20-30 km fahren. Wenn du Lust bekommen hast, schau gerne auf unserer Website vorbei und melde dich an.

Die Zug-Anreise findet gemeinsam ab Bremen statt

 Zurück
15.10.2023
  
Langeoog

Natur sportlich erleben: Nachhaltigkeit und Klimaschutz auf Langeoog

Datum u. Uhrzeit
15.10.2023 15:00 - 19.10.2023 12:15
Veranstaltungsort
Zeltlager der Sportjugend Niedersachsen Langeoog
Melkhörndüne
26465 Langeoog

Telefon 0511-1268248 Fax Email info{auf}lsb-niedersachsen{punkt}de Website www.zeltlager-langeoog.de
Region
Niedersachsen
Veranstalter Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Freizeit & Leben
Beschreibung Interessierst du dich für Sport, Nachhaltigkeit und den Klimawandel?
Dann bist du bei unserem Herbstferienworkshop auf Langeoog genau richtig.

Die Insel mit ihren kilometerlangen Stränden lädt dazu ein, sportlich aktiv zu sein und sich über Umwelt und Natur auszutauschen. Gemeinsam wollen wir uns viel bewegen, die Nachhaltigkeit auf der Insel entdecken, uns damit beschäftigen, was der Sport für die Umwelt leisten kann und aktiv Ideen für das Zeltlager vor Ort entwickeln.

Außerdem möchten wir zusammen kochen, die Umgebung entdecken, Filme schauen, Teamspiele ausprobieren und Ansätze kennenlernen, wie auch du im Alltag und in deinem Sportverein vom nachhaltigen Denken profitieren kannst.

Die Fortbildung richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene von 14 bis 21 Jahren*. Veranstalter ist die Sportjugend Niedersachsen e.V.

Anmeldung



  • Termin: 15.10.23, 15:00 bis 19.10.23, 12:15
  • Ort: Zeltlager der Sportjugend Niedersachsen Langeoog
  • Teilnahmegebühr: 90,00 €, inkl. Unterkunft in Hütten/Mehrbettzimmern, Verpflegung, Fähre, Lehrgangsprogramm. Ermäßigung für Juleica-Inhaber*innen möglich.

Die Anmeldung ist online auf dem bildungsportal.lsb-niedersachsen.de möglich.

Ansprechpartnerin ist Sanja Krohn, Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover, Tel: 0511-1268-247, E-Mail skrohn@lsb-niedersachsen.de

*solltest du älter als 21 Jahre sein und trotzdem gerne teilnehmen wollen, setz dich bitte mit uns in Verbindung.

 Zurück
14.07.2024
  

JUGENDCAMP 2024 „That’s Me“

Datum u. Uhrzeit
14.07.2024 16:00 - 19.07.2024 14:00
Veranstaltungsort
Landheim Sophienschule e.V.
Nienburger Str. 15, 29313 Hambühren
Telefon 0511 - 848 65 84 Fax Email kontakt{auf}constantinweimar{punkt}de Website https://www.constantinweimar.de/events/jugendcamp/
Region
Niedersachsen
Veranstalter
Constantin Weimar, Jugendcoach
Nienburger Straße 7
30167 Hannover
https://www.constantinweimar.de/events/jugendcamp/
Zielgruppe
Jugendliche
Kinder
Thema
Freizeit & Leben
Beschreibung

Action, Spaß und persönlich wachsen



Das Programm hat’s in sich: Gemeinsam geht’s z.B. auf Kanutour und ins Badeland. Außerdem warten weitere spannende Aktionen und Workshops auf dich, bei denen du gemeinsam mit anderen Jugendlichen:

  • mehr Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten entwickelst

  • erkennst, wie du dich unabhängiger von der Meinung anderer machst

  • lernst, wie du Stress-Situationen in deinem Alltag meistern kannst

  • erkennst, wie du deinen negativen Gedanken einen Kick in die andere Richtung gibst

  • dir eigene Ziele setzt, die DICH begeistern.

  • einen Plan erstellst, mit dem du deine Ziele erreichst – und dabei Spaß hast.


Kosten & Anmeldung


  • 6-tägiges Jugendcamp inkl.
  • Kanutour inkl. Busfahrt nach Celle,
  • Busfahrt & Kosten für einen 2. Ausflug,
  • Besuch des Badelandes inkl. Fahrt & Eintritt,
  • vielen weiteren spannenden Aktionen und Workshops  

Teilnahmegebühr: 383,- €
zzgl. Übernachtung & Vollpension: 212,- €
Gesamt: 595,- €

Anmeldung auf: www.constantinweimar.de/events/jugendcamp
Die Teilnehmerzahl pro Jugendcamp ist auf 30 Teilnehmer*innen begrenzt! 


Stornierung:
Bis zum 1. Mai 2024 können Sie Ihre Anmeldung kostenlos stornieren und erhalten Ihren Rechnungsbetrag vollständig zurück.

Nützliche Hinweise:



Alter: 13 – 17 Jahre
Maximale Teilnehmerzahl: 30

Unterbringung & Verpflegung: Schullandheim Hambühren. Auf der großen Wiese neben dem Landheim Sophienschule e.V. bauen wir unser Zeltlager auf. Bring also bitte ein Zelt, Isomatte & Schlafsack mit. Bei schlechtem Wetter stehen uns auch Mehrbettzimmer im Haus zur Verfügung.

Außerdem können wir auf dem Gelände jederzeit Fußball, Volleyball, Basketball, Tischtennis, Kicker und Billard spielen.

Geht’s auch mal ohne Handy?



In den letzten Jugendcamps haben wir gemerkt: Wenn viel Action und Spaß geboten werden – Ja!
Darum wollen wir das Handy im Jugendcamp „stecken lassen“ und nur zu den vereinbarten Handy-Zeiten herausholen.

Rückfragen


Gerne telefonisch unter 0511-848 65 84 oder per E-Mail an kontakt@constantinweimar.de

 Zurück
29.07.2024
  
Göttingen

Jugend Aktions Camp

Datum u. Uhrzeit
29.07.2024 16:00 - 02.08.2024 16:00
Veranstaltungsort
Greenpeace-Jugend
Geiststraße 2
37073 Göttingen

Telefon 0551/59407 Fax Email Website www.greenpeace.de/goettingen
Region
International
Veranstalter Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Bildung & Politik
Beschreibung Zwischen dem 29.07. und 02.08. schon was vor?
Komm zum Jugendaktionscamp Klima un(d) Gerechtigkeit nach Oberbernhards. 100 Jugendliche können an coolen Workshops von internationalen Gäst:innen zur Agar-, Energie- und Mobilitätswende sowie zu Demokratie-Themen teilnehmen und lernen, aktivistisch aktiv zu werden. Wir wollen einen Raum für ganz viel Austausch, Spaß und einfach eine gute Zeit schaffen!
Zur Anmeldung geht es hier: https://greenwire.greenpeace.de/jugendaktionscamp-2024

 Zurück
25.06.2024
  

Hiking by the sea - Jugendbegegnung in der Bretagne

Datum u. Uhrzeit
25.06.2024 - 04.07.2024
Veranstaltungsort
Bretagne / Saint-Brieuc Telefon 0511 4952175 Fax Email info{auf}dein-jugendwerk{punkt}de Website www.dein-jugendwerk.de
Region
Hannover (Kreis)
Veranstalter Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Ferien & Fernweh
Beschreibung Hiking by the sea - Jugendbegegnung in der Bretagne
Saint-Brieuc - Frankreich

Dt., frz., span. Begegnung in der Bretagne: Hiking by the sea! Wandern an der bretonischen Küste!

Zusammen mit anderen junge Menschen aus Deutschland, Frankreich und Spanien gemeinsam wandern gehen? Jeweils 6 junge Menschen aus den drei Ländern werden neun sommerliche Tage miteinander verbringen, sich näher kennen lernen, zusammen kochen und essen, die ursprüngliche Natur der Bretagne erleben, Fragen zur Umweltthemen diskutieren und zusammen Spaß haben.

Der Schwerpunkt der Begegnung ist das gemeinsame Wandern auf dem beeindruckenden Fernwanderweg GR34 direkt an der Küste entang. Die Wanderung entlang des GR34 ist eine der besten Möglichkeiten, den Geist der Bretagne einzufangen und zu erleben. Du solltest körperlich in der Lage sein jeden Tag zirka 10-15 km zu wandern. Dafür erlebst du wunderbare Natur, frische Seeluft, freien Blick auf das Meer und jeden Abend das Gefühl, am Lagerfeuer unter Sternen zufrieden deinen Platz gefunden zu haben.
Los geht es in Erquy bis nach Paimpol, das ist die gesamte Wanderstrecke, geplant sind Tagesetappen von 10-15 Kilometer und auch ein Pausentag. Wir schlagen jeden Tag an einem neuen Ort die Zelte auf oder kommen in einer einfachen Herberge unter. Es wird einen Transport für dein Reisegepäck und die Zelte geben. Nur deinen Tagesrucksack mit Proviant und den nötigen Kleinigkeiten trägst du selbst.

Französische oder spanische Sprachkenntnisse sind nicht notwendig. Englischkenntnisse sind keine Voraussetzung - aber hilfreich.

Die Begegnung wird auf dem Wanderweg GR34 in der Bretagne stattfinden.

Die Teilnahme an einem online-Vorbereitungstreffen ist Voraussetzung für Teilnahme an der Begegnung. Vor Ort wünschen wir uns eine aktive Teilnahme in der Gruppe und die Bereitschaft, sich auf die Begegnung einzulassen.

So kann eine Jugendbegegnung im Bezirksjugendwerk Hannover aussehen, die wir 2014 in Nienburg an der Weser gemacht haben, mit jungen Menschen aus Frankreich, Serbien und Deutschland:
https://www.youtube.com/watch?v=CUYmofW5q7o

Diese Begegnung wird aus den Mitteln von Erasmus+ gefördert! Mehr dazu hier: https://erasmus-plus.ec.europa.eu/de

Solidarische Preisoptionen!
Es steht ein vergünstigter Beitrag von 79 € in der Anmeldung zur Verfügung.
Wenn Sie uns unterstützen möchten, dürfen Sie durch den freiwilligen Soli-Beitrag gerne auch 99 € entrichten.

Angebote aus dem Jugendwerk Hannover richten sich vorrangig an junge Menschen aus Niedersachsen.
www.dein-jugendwerk.de

 Zurück
24.09.2024
  

Fachtagung Digitalisierung 2024: Trends, Tools und Touren

Datum u. Uhrzeit
24.09.2024 10:00 - 24.09.2024 17:00
Veranstaltungsort
Die Veranstaltung findet in Osnabrück statt. Anmeldung über: Telefon Fax Email info{auf}aewb-nds{punkt}de Website https://www.aewb-nds.de/
Region
Niedersachsen
Veranstalter
Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Bödekerstraße 16
30161 Hannover
Zielgruppe
Jugendarbeit
Thema
Bildung & Politik
Beschreibung Die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) ist zentraler Dienstleister und Service-Anbieter für die Erwachsenenbildung in Niedersachsen für alle anerkannten, öffentlich geförderten Einrichtungen und ihren Mitarbeitenden. Gemeinsam mit weiteren Partnern findet am 24.09.2024 ein Fachtag Digitalisierung in Osnabrück statt.

Bei dieser Fachtagung, die an verschiedene Orte in Osnabrück führt, werden die neuesten Weiterentwicklungen Künstlicher Intelligenz und deren Auswirkungen auf die Praxis der Erwachsenenbildung thematisiert. Darüber hinaus stellen agiles Lernen, kollaborative Tools und politische Medienkompetenz Schwerpunkte der Veranstaltung dar.

Nach Keynote und Themensessions im neuen Coppenrath Innovation Center Osnabrück erfolgt die Fahrt mit einem Oldtimerbus zum Museum für Industriekultur, wo eine exklusive Führung durch die KI-Sonderausstellung und verschiedene Workshops stattfinden werden.

Programm 


  • 10:00 Uhr Check-in und Ankommen
  • 10:30 Uhr Begrüßung und Einführung
  • 10:45 Uhr Künstliche Intelligenz im Alltag und was daraus folgt, Prof. Dr. Joachim Hertzberg (Universität Osnabrück und Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) Niedersachsen)
  • 11:45 Uhr Programm nach Wahl:
    Angebot 1: Motivational Speech: "Zukunftskompetenzen: Lernen mit, über und jenseits Künstlicher Intelligenz"
    Angebot 2: Hands-on-Session: Stärkung digitaler Kompetenzen älterer Menschen durch VR-Technologie
  • 12:45 Uhr Pause und Ausgabe der Lunchpakete
  • 13:00 Uhr Mobile Mittagspause – Fahrt mit einem Oldtimerbus zum Museum für Industriekultur
  • 13:45 Uhr Ankunft im Museum für Industriekultur
  • 14:15 Uhr Workshopsession 1 (Auswahl s.u.)
  • 15:15 Uhr Kaffeepause
  • 15:45 Uhr Workshopsession 2 (Auswahl s.u.)
  • 16:45 Uhr Abschluss im Plenum
  • 17:00 Uhr offizielles Ende der Veranstaltung
  • 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, freiwilliges Angebot: Möglichkeit zur Teilnahme am Streaming der Eröffnung der digitalen Woche Osnabrück im MIK (Museum für Industriekultur)

Die Workshops: 


  • Workshop 1: Künstliche Intelligenz in der Erwachsenenbildung
  • Workshop 2: Agiles Lernen mit KI
  • Workshop 3: Gemeinsam stark: Austausch zu kollaborativen Tools
  • Workshop 4: Politische Medienkompetenz
  • Führung durch die Sonderausstellung „Künstliche Intelligenz"

Informationen zu den einzelnen Angeboten sind auf www.aewb-nds.de/fortbildung/fachtagungen/fachtagung-digitalisierung-2024 hinterlegt.

Hintergrund


Die Fachtagung findet in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Osnabrück, der vhs Osnabrücker Land, dem Deutschen Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz, dem Landesverband der Volkshochschulen in Niedersachsen, der vhs Friesland-Wittmund, der kvhs Verden und LernLab GbR sowie Kirche.Media und der Digitalen Woche Osnabrück statt.

 Zurück
21.07.2024
  

Bundescamp - Sommercamp goes Ostsee!

Datum u. Uhrzeit
21.07.2024 - 28.07.2024
Veranstaltungsort
Pepelow Falkenzeltplatz, Ostsee Telefon 04205 7915972 Fax 04205 - 7915974 Email lv.niedersachsen{auf}bdp{punkt}org Website https://www.bdp-niedersachsen.org
Region
Niedersachsen
Veranstalter Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Freizeit & Leben
Beschreibung Das nächste Bundescamp soll groß und schön werden. Wir wollen aus Niedersachsen und Bremen mit einer Gruppe dorthin fahren – also schließ dich uns an: Pack deinen Rucksack, bring vielleicht ein Fahrrad mit, sag ein paar Friends Bescheid.

Auf dem Camp wird es einen coolen Workshopspace geben und damit Raum für jede Menge Auseinandersetzung, Analysen und Ideen für praktische Veränderungen. Besonderer Fokus soll dieses Jahr auf der Klimakrise und Jugendverbandsarbeit liegen. Unsere Ausflüge wollen wir möglichst ressourcenschonend machen – zu schönen Orten, lokalen Projekten oder Gedenkstätten. Und natürlich wollen wir mit Kanu, Floß, Surfboard und einfach so das Meer genießen. Irgendwo fiel auch das Stichwort Floßkino. Denn BDP ‚Klimacamp‘ heißt auch sich kennenlernen, eine gute Zeit im Hier und Jetzt haben und Kraft sammeln, um Utopien denken zu können.

Motto: Klimacamp Ökologie & Kapitalismus

 Zurück

Ergebnis(se) 1 bis 10 von 10

Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!