Veranstaltungen

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03

Übersicht

Anzeige sortieren:
Erweiterte Suche
07.10.2019
  

"Who's house? My house!" - Wie willst DU leben? HipHop-Workshop mit Jugendlichen zum Leben in EINER Demokratie

Datum u. Uhrzeit Aufsteigend sortieren
07.10.2019 14:30 - 11.10.2019 12:00
Veranstaltungsort
Bad Bevensen, Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. Telefon 0049 (0)5821 / 955 - 167 Fax Email jonas.grygier{auf}gsi-bevensen{punkt}de Website http://s.gsi-bevensen.de/1blq
Region
Uelzen
Veranstalter
Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.
Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Bildung & Politik
Beschreibung Wir wollen uns mit Hilfe von HipHop und Rap gemeinsam die Frage stellen: Wie möchten wir alle in EINER Demokratie zusammen leben? Welche (demokratischen) Werte sind uns wichtig? Was sind überhaupt (demokratische) Werte? Was finden wir an dem politischen System und der Gesellschaft schlecht und möchten wir kritisieren? Was ist heute in der Gesellschaft ungerecht? Und was und wie können wir auf die Gesellschaft und Politik Einfluss nehmen?


Wir werden in dem Seminar uns mit HipHop und Rap in verschiedenen Ländern befassen, uns mit der Geschichte von HipHop und Rap auseinandersetzen und eigene Songs schreiben und diese aufnehmen.

Außerdem wollen wir natürlich viel Musik hören und uns austauschen - über unsere Ideen von Demokratie, aber auch über Musik.


Kosten: KEINE (Reisekosten werden in angemessener Höhe erstattet)

Sprache: Deutsch, Songs können in der eigenen Sprache geschrieben und verfasst werden



 Zurück
07.10.2019
  

"Who's house? My house!" - Wie willst DU leben? HipHop-Workshop mit Jugendlichen zum Leben in EINER Demokratie

Datum u. Uhrzeit Aufsteigend sortieren
07.10.2019 14:30 - 11.10.2019 12:00
Veranstaltungsort
Bad Bevensen, Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. Telefon 0049 (0)5821 / 955 - 167 Fax Email jonas.grygier{auf}gsi-bevensen{punkt}de Website http://s.gsi-bevensen.de/1blq
Region
Uelzen
Veranstalter
Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.
Zielgruppe
Jugendliche
Thema
Bildung & Politik
Beschreibung Wir wollen uns mit Hilfe von HipHop und Rap gemeinsam die Frage stellen: Wie möchten wir alle in EINER Demokratie zusammen leben? Welche (demokratischen) Werte sind uns wichtig? Was sind überhaupt (demokratische) Werte? Was finden wir an dem politischen System und der Gesellschaft schlecht und möchten wir kritisieren? Was ist heute in der Gesellschaft ungerecht? Und was und wie können wir auf die Gesellschaft und Politik Einfluss nehmen?


Wir werden in dem Seminar uns mit HipHop und Rap in verschiedenen Ländern befassen, uns mit der Geschichte von HipHop und Rap auseinandersetzen und eigene Songs schreiben und diese aufnehmen.

Außerdem wollen wir natürlich viel Musik hören und uns austauschen - über unsere Ideen von Demokratie, aber auch über Musik.


Kosten: KEINE (Reisekosten werden in angemessener Höhe erstattet)

Sprache: Deutsch, Songs können in der eigenen Sprache geschrieben und verfasst werden



 Zurück

Ergebnis(se) 1 bis 2 von 2

Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!