Veranstaltungen

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03

Übersicht

Anzeige sortieren:
Erweiterte Suche
29.03.2020
  

Spiel & Spaß auf Sylt in den Osterferien für 10-14 Jahre

Datum u. Uhrzeit Aufsteigend sortieren
29.03.2020 - 05.04.2020
Veranstaltungsort
Telefon Fax Email Website
Region
Niedersachsen
Veranstalter Zielgruppe
Kinder
Thema
Ferien & Fernweh
Beschreibung Beim Jugendwerk der AWO Hannover gibt es Spannendes zu erleben in den Osterferien! Die Nordsee ruft - Komm mit uns auf die Insel!
Fahre mit uns in den Osterferien auf die Insel Sylt in der Nordsee! Dich erwartet eine tolle Zeit mit unseren Teamer*innen und den anderen Teilnehmer*innen. Zusammen können wir Osterdeko basteln und Eier färben, den Strand erkunden und spannende Abenteuer auf Sylt erleben. Das Haus liegt gleich hinter den Dünen in Hörnum und bietet mit eigenem Zugang zum Jugendstrand direkt vor der Haustür zahlreiche Spiel- und Sportmöglichkeiten für unsere Gruppe. Hörnum, der südlichste Ort der Insel, ist – eingebettet in eine Dünenlandschaft – zu allen drei Seiten von Meer und Strand umgeben. Vom Hafen aus, dem Herzstück des Ortes, legen die Schiffe der Insel- und Halligreederei ab. Auf einer 16 Meter hohen Düne steht das Wahrzeichen von Hörnum: Der Leuchtturm Hörnum. Untergebracht bist du in Mehrbettzimmern und für eine leckere Verpflegung sorgt das Team des Hauses.
Reisezeitraum: 29.03.-05.04.2020
Leistungen für den Reisepreis pro TN von 299,00 €:

  • Übernachtung in Mehrbettzimmer
  • Vollverpflegung
  • Betreuung und Aktionsprogramm
  • Begleitete An- und Abreise mit der Deutschen Bahn ab/bis Hannover.

Du kommst aus dem Einzugsgebiet Niedersachsen und weißt nicht, wie du zum Abfahrtsort kommen sollst?
Gerne helfen wir dir bei der Suche passender Zubringer mit der Deutschen Bahn, einem Fernbus oder der passenden Fahrgemeinschaft. Teilweise können wir diese Fahrten auch begleitet durch ehrenamtliche Jugendwerkler*innen anbieten. Garantieren können wir dieses aber nur nach vorheriger schriftlicher Absprache vor deiner Buchung.
Mindestteilnehmer*innenzahl: 18
Bei Fragen gerne mailen oder telefonisch unter: 0511/4952175

 Zurück
09.04.2020
  
Drochtersen-Hüll

JugendPolitCamp 2020

Datum u. Uhrzeit Aufsteigend sortieren
09.04.2020 - 13.04.2020
Veranstaltungsort
ABC Bildungs- und Tagungszentrum e.V.
Bauernreihe 1
21706 Drochtersen-Hüll

Telefon 04775 / 5 29 Fax 04775 / 6 95 Email abc{auf}abc-huell{punkt}de Website http://www.abc-huell.de
Region
Niedersachsen
Veranstalter Zielgruppe
Jugendarbeit
Jugendliche
Jungen/Männer
Mädchen/Frauen
Sonstige
Thema
Bildung & Politik
Beschreibung Das JugendPolitCamp ist ein Barcamp für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Teilnehmenden entscheiden gemeinsam
vor Ort, über was sie sprechen möchten. Sie tauschen Wissen aus und sprechen über Themen aus Politik und Gesellschaft.

Das JPC (#jpc20) ist offen für Jugendliche und junge Erwachsene von 14 bis 27 Jahren. Ein Teilnahme-Betrag ist freiwillig. Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt. Teile der Veranstaltung können in andere Sprachen wie Englisch, Arabisch, Spanisch oder Farsi übersetzt werden.

Das JPC findet jedes Jahr im Frühjahr im ABC Bildungs- und Tagungszentrum in Hüll statt. Hüll ist ein kleiner Ort in Niedersachsen, zwischen Hamburg und Cuxhaven.

Die Teilnahme beinhaltet Übernachtung und Verpflegung im ABC Bildungs- & Tagungszentrum in Drochtersen-Hüll.
Bitte beachtet, dass die Anmeldung nur über das Formular auf der Webseite jugendpolit.camp verbindlich ist.

Auf unserer Webseite gibt es auch weitere Infos zur Veranstaltung und Eindrücke aus den letzten acht Jahren.
Alle Infos sind auf der Webseite auch auf englisch zu finden.

 Zurück
22.04.2020
  
Hannover

Ausbildung zum/zur Deeskalationstrainer*in Gewalt und Rassismus der Gewalt Akademie Villigst

Datum u. Uhrzeit Aufsteigend sortieren
22.04.2020 - 12.12.2020
Veranstaltungsort
Kompetenzzentrum Erlebnispädagogik und Jugendarbeit
Ferdinandstr. 7
30175  Hannover

Telefon 0511 53078146 Fax Email info{auf}kej-hannover{punkt}de Website www.kej-hannover.de
Region
Hannover (Stadt)
Veranstalter Zielgruppe
Jungen/Männer
Mädchen/Frauen
Sonstige
Thema
Tools & Teamer
Beschreibung Die Auseinandersetzung mit rassistischen und diskriminierenden Strukturen und Verhaltensweisen sind in einer demokratischen Gesellschaft zeitlos unabdingbar um rassistische Tendenzen entlarven und ihnen wirksam entgegentreten zu können. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund der heutigen Migrationsbewegungen sind wir als Gesellschaft permanent aufgefordert, unsere demokratischen Werte zu festigen und unsere eigenen Verhaltensweisen zu überprüfen.
Das Kompetenzzentrum Erlebnispädagogik und Jugendarbeit e. V. (KEJ) bietet in Hannover in Kooperation mit der Gewalt Akademie Villigst (GAV) und dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e. V. (VNB) eine berufsbegleitende Ausbildung zum Deeskalationstrainer*in an.
Die von der Gewalt Akademie Villigst zertifizierte Ausbildung qualifiziert die Teilnehmer*innen zur eigenständigen Durchführung von Trainings zur Thematisierung von Gewalt und Rassismus und zur Vermittlung konstruktiver, deeskalierender Konfliktlösungskompetenzen.

 Zurück

Ergebnis(se) 1 bis 3 von 3

Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!